1. Mose 41, 23

Das erste Buch Mose, Genesis

Kapitel: 41, Vers: 23

1. Mose 41, 22
1. Mose 41, 24

Luther 1984:Danach gingen auf sieben dürre Ähren, dünn und versengt.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Nach diesen aber schossen sieben dürre, dünne, vom Ostwind versengte Ähren hervor;
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und siehe, sieben Ähren, dürr, mager (und) vom Ostwind versengt, sproßten nach ihnen auf;
Schlachter 1952:Und siehe, nach denselben sproßten sieben dürre, magere und vom Ostwind versengte Ähren hervor;
Zürcher 1931:nach ihnen sprossten sieben harte, dünne Ähren, vom Ostwind versengt,
Luther 1912:Darnach gingen auf sieben dürre Ähren, dünn und versengt.
Buber-Rosenzweig 1929:und da, ihnen nachschießend sieben Ähren, hart, mager, vom Ostwind versengt,
Tur-Sinai 1954:Und sieh, sieben Ähren, taub, dünn, vom Ostwind verblasen, sproßten nach ihnen hervor.
Luther 1545 (Original):Darnach giengen auff sieben dürre Ehern, dünne vnd versenget,
Luther 1545 (hochdeutsch):Danach gingen auf sieben dürre Ähren, dünne und versenget.
NeÜ 2021:Mit diesen Worten zog der Pharao seinen Siegelring vom Finger und steckte ihn Josef an. Dann ließ er ihn in feinstes ägyptisches Leinen kleiden und legte ihm die goldene Amtskette um.
Jantzen/Jettel 2016:Und - siehe - sieben Ähren, dürftig, mager, vom Ostwind versengt, sprossten nach ihnen auf. a)
a) 1. Mose 41, 6
English Standard Version 2001:Seven ears, withered, thin, and blighted by the east wind, sprouted after them,
King James Version 1611:And, behold, seven ears, withered, thin, [and] blasted with the east wind, sprung up after them:




Predigten über 1. Mose 41, 23
Sermon-Online