2. Mose 26, 17

Das zweite Buch Mose, Exodus

Kapitel: 26, Vers: 17

2. Mose 26, 16
2. Mose 26, 18

Luther 1984:Zwei Zapfen soll ein Brett haben, daß eins an das andere gesetzt werden könne. So sollst du alle Bretter der Wohnung machen.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):An jedem Brett sollen zwei Zapfen sitzen, einer dem andern gegenüber eingefügt; so sollst du es an allen Brettern der Wohnung machen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:ein Brett soll zwei Zapfen haben, einer dem andern gegenüber eingefügt: so sollst du es an allen Brettern der Wohnung machen.
Schlachter 1952:Zwei Zapfen soll ein Brett haben, einer dem andern gegenüberstehend. Also sollst du alle Bretter zur Wohnung machen.
Zürcher 1931:Jedes Brett soll zwei Zapfen haben, die untereinander verbunden sind; das sollst du an allen Brettern der Wohnung machen.
Luther 1912:Zwei Zapfen soll ein Brett haben, daß eins an das andere könne gesetzt werden. Also sollst du alle Bretter der Wohnung machen.
Buber-Rosenzweig 1929:Zwei Zapfen für den einzelnen Balken, jeden mit seinem Geschwister versproßt, so mache für alle Balken der Wohnung. Mache denn die Balken zur Wohnung:
Tur-Sinai 1954:Zwei Zapfen sollen an jedem Brett sein, untereinander verbunden; so sollst du es machen an allen Brettern der Wohnung.
Luther 1545 (Original):Zween Zapffen sol ein bret haben, das eins an das ander müge gesetzt werden, Also soltu alle bretter der Wonunge machen.
Luther 1545 (hochdeutsch):Zween Zapfen soll ein Brett haben, daß eins an das andere möge gesetzt werden. Also sollst du alle Bretter der Wohnung machen.
NeÜ 2016:und unten zwei nebeneinanderstehende Zapfen haben.
Jantzen/Jettel 2016:zwei Zapfen an einem Brett, einer dem anderen gegenüber eingefügt: So sollst du es machen an allen Brettern der Wohnung. a)
a) Brett 1. Korinther 12, 12; Epheser 4, 16; 1. Petrus 2, 5
English Standard Version 2001:There shall be two tenons in each frame, for fitting together. So shall you do for all the frames of the tabernacle.
King James Version 1611:Two tenons [shall there be] in one board, set in order one against another: thus shalt thou make for all the boards of the tabernacle.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:26, 15: Auch für den Rahmen bzw. das Gestell, an dem die Vorhänge und äußeren Decken aufgehängt wurden, gab es genaue Anweisungen. Es ist gut zu erkennen, dass die gesamte Vorrichtung transportabel sein sollte. Bei der Wüstenwanderung konnte sie schnell demontiert und zum Transport bereitet und ebenso rasch wieder aufgebaut werden. Goldener Leuchter S Diese Skizze zeigt, wo in der Stiftshütte die Einrichtun Gottesdienst verwendet wurden. Die Stiftshütte ist zu Waschbecken S ngsgegenstände standen, die beim israelitischen ur besseren Kenntlichkeit vergrößert dargestellt.




Predigten über 2. Mose 26, 17
Sermon-Online