4. Mose 18, 8

Das vierte Buch Mose, Numeri

Kapitel: 18, Vers: 8

4. Mose 18, 7
4. Mose 18, 9

Luther 1984:Und der HERR sagte zu Aaron: Siehe, dies überlasse ich dir bei dem Dienst an meinen Opfergaben: von allen heiligen Gaben der Israeliten gebe ich dir einen Anteil, dir und deinen Söhnen, als ewiges Anrecht.-a- -a) 3. Mose 2, 3.10; 6, 9-11.19-22; 7, 6-10.
Menge 1949 (V1):WEITER sagte der HErr zu Aaron: «Ich selbst überweise dir hiermit das, was von meinen Hebeopfern (nicht verbrannt wird, sondern) den Abhub bildet: von allen heiligen Gaben der Israeliten verleihe ich sie dir und deinen Söhnen als Anteil, als eine ewige Gebühr.
Revidierte Elberfelder 1985:Und der HERR redete zu Aaron: Und ich, siehe, ich habe dir den Dienst meiner Hebopfer gegeben-a-. Von allen heiligen Gaben-1- der Söhne Israel habe ich sie dir und deinen Söhnen gegeben als Anteil, als eine ewige Ordnung-2b-. -1) o: heiligen Dingen. 2) o: ein ewiges Anrecht. a) 4. Mose 5, 9.10; 3. Mose 7, 14. b) 3. Mose 7, 35.36.
Schlachter 1952:Und der HERR sprach zu Aaron: Siehe, ich habe dir meine Hebopfer zu verwahren gegeben; von allem, was die Kinder Israel heiligen, habe ich sie dir zum Salbungsgeschenk und deinen Söhnen zum ewigen Recht verliehen.
Zürcher 1931:Und der Herr sprach zu Aaron: Siehe, ich gebe dir von meinen Hebeopfern das, was zurückbehalten werden darf, von allen heiligen Gaben der Israeliten; ich gebe sie als Anteil dir und deinen Söhnen, als ewige Gebühr.
Buber-Rosenzweig 1929:ER redete zu Aharon: Ich, da, ich übergebe dir die Verwahr meiner Heben, bei allen Darheiligungen der Söhne Jissraels gebe ich dir sie einzustreichen und deinen Söhnen, zu Festsatz auf Weltzeit.
Tur-Sinai 1954:Und der Ewige redete zu Aharon: «Ich aber, sieh, ich gebe dir die Wartung meiner Hebegaben, von allen Weihgaben der Kinder Jisraël gebe ich sie dir und deinen Söhnen als Salbungsanteil zur ewigen Gebühr.
Luther 1545:Und der HERR sagte zu Aaron: Siehe, ich habe dir gegeben meine Hebopfer von allem, das die Kinder Israel heiligen, für dein priesterlich Amt und deinen Söhnen zum ewigen Recht.
NeÜ 2016:Jahwe sagte zu Aaron: Pass auf, ich habe dir die Verwaltung der für mich bestimmten Abgaben übertragen. Von allen heiligen Opfergaben der Israeliten habe ich dir und deinen Söhnen einen Anteil gegeben. Das gilt für alle Zeiten.
Jantzen/Jettel 2016:Und JAHWEH redete zu Aaron: Und ich – siehe – ich habe dir den Dienst meiner Hebopfer gegeben; von allen heiligen [Dingen] der Söhne Israels habe ich sie dir und deinen Söhnen gegeben, als Salbungsteil, als eine ewige Gebühr. a)
a) 4. Mose 18, 19; 5, 9; 3. Mose 7, 7-10; 7, 35-36; 10, 14-15
English Standard Version 2001:Then the LORD spoke to Aaron, Behold, I have given you charge of the contributions made to me, all the consecrated things of the people of Israel. I have given them to you as a portion and to your sons as a perpetual due.
King James Version 1611:And the LORD spake unto Aaron, Behold, I also have given thee the charge of mine heave offerings of all the hallowed things of the children of Israel; unto thee have I given them by reason of the anointing, and to thy sons, by an ordinance for ever.