5. Mose 1, 42

Das fünfte Buch Mose, Deuteronomium

Kapitel: 1, Vers: 42

5. Mose 1, 41
5. Mose 1, 43

Luther 1984:da sprach der HERR zu mir: Sage ihnen, daß sie nicht hinaufziehen, auch nicht kämpfen - denn ich bin nicht unter euch -, damit ihr nicht geschlagen werdet von euren Feinden.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Da gebot mir der HErr: ,Warne sie hinaufzuziehen und zu kämpfen! denn ich bin nicht in eurer Mitte; sonst werdet ihr von euren Feinden eine Niederlage erleiden!'
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Da sprach der HERR zu mir: Sprich zu ihnen: Zieht nicht hinauf und kämpft nicht, denn ich bin nicht in eurer Mitte; damit ihr nicht vor euren Feinden geschlagen werdet!
Schlachter 1952:Aber der HERR sprach zu mir: Sag ihnen: Ihr sollt nicht hinaufziehen und nicht streiten; denn ich bin nicht unter euch; daß ihr nicht vor euren Feinden geschlagen werdet!
Schlachter 2000 (Stand 05.2003):Aber der HERR sprach zu mir: Sage ihnen: Ihr sollt nicht hinaufziehen und nicht kämpfen, denn ich bin nicht in eurer Mitte, damit ihr nicht vor euren Feinden geschlagen werdet!
Zürcher 1931:Da sprach der Herr zu mir: «Sage ihnen: Zieht nicht hinauf in den Kampf - denn ich bin nicht unter euch -, sonst werdet ihr von euren Feinden geschlagen.»
Luther 1912:sprach der Herr zu mir: Sage ihnen, daß sie nicht hinaufziehen, auch nicht streiten - denn ich bin nicht unter euch -, auf daß ihr nicht geschlagen werdet von euren Feinden.
Buber-Rosenzweig 1929:ER aber sprach zu mir: Sprich zu ihnen: Steigt nicht auf, kämpfet nicht, denn ich bin nicht mehr drinnen bei euch, - daß ihr nicht hingestoßen werdet vor eure Feinde!
Tur-Sinai 1954:Da sprach der Ewige zu mir: ,Sprich zu ihnen: Zieht nicht hinauf und kämpft nicht, denn ich bin nicht in eurer Mitte; daß ihr nicht geschlagen werdet vor euren Feinden.'
Luther 1545 (Original):sprach der HERR zu mir, Sage jnen, das sie nicht hin auff ziehen, auch nicht streiten, Denn ich bin nicht vnter euch, Auff das jr nicht geschlagen werdet fur ewren Feinden.
Luther 1545 (hochdeutsch):sprach der HERR zu mir: Sage ihnen, daß sie nicht hinaufziehen, auch nicht streiten; denn ich bin nicht unter euch; auf daß ihr nicht geschlagen werdet vor euren Feinden.
NeÜ 2021:Da sagte Jahwe zu mir: Sag ihnen, sie sollen nicht hinaufziehen und kämpfen, denn ich werde nicht mit euch gehen und ihr werdet von euren Feinden geschlagen werden!
Jantzen/Jettel 2022:Und Jahweh sagte zu mir: ‘Sage zu ihnen: Zieht nicht hinauf und kämpft nicht - denn ich bin nicht in eurer Mitte -, dass ihr nicht vor euren Feinden geschlagen werdet!’
-Parallelstelle(n): 4. Mose 14, 42.43
English Standard Version 2001:And the LORD said to me, 'Say to them, Do not go up or fight, for I am not in your midst, lest you be defeated before your enemies.'
King James Version 1611:And the LORD said unto me, Say unto them, Go not up, neither fight; for I [am] not among you; lest ye be smitten before your enemies.
Westminster Leningrad Codex:וַיֹּאמֶר יְהוָה אֵלַי אֱמֹר לָהֶם לֹא תַֽעֲלוּ וְלֹא תִלָּחֲמוּ כִּי אֵינֶנִּי בְּקִרְבְּכֶם וְלֹא תִּנָּֽגְפוּ לִפְנֵי אֹיְבֵיכֶֽם



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:1, 22: S. Anm. zu 4. Mose 13.14 zur Erklärung des Hintergrundes. 1, 22 Lasst uns Männer vor uns hersenden. Als das Volk von Mose aufgefordert wurde, das Land einzunehmen (V. 20.21), baten sie ihn, zuerst Kundschafter ins Land zu senden. Es scheint, dass Mose ihre Bitte dem Herrn vortrug, der ihren Plan genehmigte und Mose befahl, die Kundschafter zu bestimmen (4. Mose 13, 1.2). Folglich suchte Mose 12 Männer aus, die auszogen, um das Land zu erkunden (4. Mose 13, 17-20).



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 5. Mose 1, 42
Sermon-Online