1. Könige 18, 44

Das erste Buch der Könige

Kapitel: 18, Vers: 44

1. Könige 18, 43
1. Könige 18, 45

Luther 1984 1. Könige 18, 44:Und beim siebentenmal sprach er: Siehe, es steigt eine kleine Wolke auf aus dem Meer wie eines Mannes Hand. Elia sprach: Geh hin und sage Ahab: Spann an und fahre hinab, damit dich der Regen nicht aufhält!
Menge 1926 1. Könige 18, 44:Beim siebten Male aber meldete er: «Soeben steigt eine Wolke, so klein wie eines Mannes Hand, aus dem Meere auf!» Da befahl er ihm: «Gehe hin und sage zu Ahab: ,Laß anspannen und fahre hinab, damit dich der Regen nicht zurückhält!'»
Revidierte Elberfelder 1985 1. Könige 18, 44:Und es geschah beim siebten Mal, da sagte er: Siehe, eine Wolke, (so) klein wie die Hand eines Mannes, steigt aus dem Meer herauf. Da sagte Elia-1-: Geh hinauf, sag zu Ahab: Spanne an und fahre hinab, damit der Regen dich nicht aufhält! -1) w: er.
Schlachter 1952 1. Könige 18, 44:Und beim siebenten Maleachi sprach er: Siehe, es steigt eine kleine Wolke aus dem Meere auf, wie eines Mannes Hand. Er sprach: Gehe hin und sage zu Ahab: Spanne an und fahre hinab, daß dich der Regen nicht zurückhalte!
Zürcher 1931 1. Könige 18, 44:Beim siebenten Male aber sprach er: Siehe, es steigt eine kleine Wolke aus dem Meere auf, nur (so gross) wie eines Mannes Hand. Da gebot er: Geh hinauf zu Ahab und sage ihm: Spanne an und fahre hinab, dass dich der Regen nicht zurückhalte.
Buber-Rosenzweig 1929 1. Könige 18, 44:Beim siebenten geschahs, er sprach: Da! eine Dunstwolke, klein wie eine Mannsfaust, steigt vom Meer auf. Er sprach: Auf, sprich zu Achab: Spann an, hinab, daß dich der Guß nicht aufhalte!
Tur-Sinai 1954 1. Könige 18, 44:Es war nun beim siebten Mal, da sprach er: «Sieh, da, eine kleine Wolke, wie eines Mannes Hand, steigt auf vom Meer her.» Da sprach er: «Geh, sprich zu Ah'ab: Schirr an und fahr hinab, daß dir nicht der Regen wehrt.»
Luther 1545 1. Könige 18, 44:Und im siebentenmal sprach er: Siehe, es gehet eine kleine Wolke auf aus dem Meer wie eines Mannes Hand. Er sprach: Gehe hinauf und sage Ahab: Spanne an und fahre hinab, daß dich der Regen nicht ergreife.
NeÜ 2016 1. Könige 18, 44:Beim siebten Maleachi meldete er: Ich sehe eine Wolke aus dem Meer aufsteigen, so klein wie eine Hand. Da sagte Elija: Geh zu Ahab und sag: 'Lass anspannen und fahr los, damit du nicht vom Regen überrascht wirst!'
Jantzen/Jettel 2016 1. Könige 18, 44:Und es geschah beim siebten Mal, da sagte er: „Siehe, eine Wolke, klein wie die Hand eines Mannes, steigt aus dem Meer herauf. Und er sagte: „Gehe hinauf, sprich zu Ahab: Spanne an und fahre hinab, dass der Regen dich nicht aufhalte! a)
a) kleine Hiob 8, 7; Sacharja 4, 10; Spanne 1. Samuel 6, 7 .10; Micha 1, 13