Psalm 69, 15

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 69, Vers: 15

Psalm 69, 14
Psalm 69, 16

Luther 1984 Psalm 69, 15:Errette mich aus dem Schlamm, / daß ich nicht versinke, / daß ich errettet werde vor denen, die mich hassen, / und aus den tiefen Wassern; /
Menge 1926 Psalm 69, 15:Zieh mich heraus aus dem Schlamm, daß ich nicht versinke, / laß Rettung mich finden / von meinen Hassern und aus den Wassertiefen! /
Revidierte Elberfelder 1985 Psalm 69, 15:Ziehe mich heraus aus dem Schlamm, daß ich nicht versinke! / Laß mich errettet werden von denen, die mich hassen, / und aus den Wassertiefen! /
Schlachter 1952 Psalm 69, 15:Reiße mich aus dem Schlamm, daß ich nicht versinke; / möchte ich doch errettet werden von meinen Hassern und aus den tiefen Wassern, /
Zürcher 1931 Psalm 69, 15:Errette mich aus dem Schlamm, dass ich nicht versinke, / dass ich errettet werde vor meinen Hassern! / Lass nicht aus Wasserschlünden / -Psalm 40, 3.
Buber-Rosenzweig 1929 Psalm 69, 15:Reiße mich aus dem Schlamm, daß ich nimmer versinke, entrissen sei ich meinen Hassern und den Wassertiefen!
Tur-Sinai 1954 Psalm 69, 15:Reiß aus dem Schlamm mich, daß ich nicht versinke / daß ich errettet sei vor meinen Hassern / und aus der Wasser Tiefen. /
Luther 1545 Psalm 69, 15:Errette mich aus dem Kot, daß ich nicht versinke, daß ich errettet werde von meinen Hassern und aus dem tiefen Wasser,
NeÜ 2016 Psalm 69, 15:Zieh mich aus dem Schlamm, / lass mich nicht versinken; / rette mich vor meinen Hassern, / ziehe mich aus tiefen Wassern.
Jantzen/Jettel 2016 Psalm 69, 15:Ziehe mich heraus 1) aus dem Schlamm, dass ich nicht versinke! Lass mich entrissen werden meinen Hassern und den Tiefen der Wasser! a)
1) o.: Reiße mich heraus
a) Psalm 69, 2 .3; 40, 3