Jesaja 2, 1

Das Buch des Propheten Jesaja

Kapitel: 2, Vers: 1

Jesaja 1, 31
Jesaja 2, 2

Luther 1984 Jesaja 2, 1:DIES ist's, was Jesaja, der Sohn des Amoz, geschaut hat über Juda und Jerusalem:
Menge 1926 Jesaja 2, 1:(DIES ist) die Offenbarung, die Jesaja, der Sohn des Amoz, über Juda und (besonders) Jerusalem geschaut-1- hat;-a- -1) = durch Gesichte empfangen. a) Jesaja 1, 1.
Revidierte Elberfelder 1985 Jesaja 2, 1:DAS Wort, das Jesaja, der Sohn des Amoz, über Juda und Jerusalem geschaut hat-a-: -a) Jesaja 1, 1.
Schlachter 1952 Jesaja 2, 1:Das Wort, welches Jesaja, der Sohn des Amoz, über Juda und Jerusalem sah:
Zürcher 1931 Jesaja 2, 1:DAS Wort, das Jesaja, der Sohn des Amoz, über Juda und Jerusalem schaute:
Buber-Rosenzweig 1929 Jesaja 2, 1:Die Rede, die Jeschajahu Sohn des Amoz über Jehuda und Jerusalem empfing:
Tur-Sinai 1954 Jesaja 2, 1:Das Wort, das Jescha'jahu, Sohn Amoz', geschaut über Jehuda und Jeruschalaim:
Luther 1545 Jesaja 2, 1:Dies ist's, das Jesaja, der Sohn Amoz, sah von Juda und Jerusalem:
NeÜ 2016 Jesaja 2, 1:Das Friedensreich Diese Botschaft wurde Jesaja Ben-Amoz über Juda und Jerusalem offenbart.
Jantzen/Jettel 2016 Jesaja 2, 1:Das Wort, das Jesaja, der Sohn des Amoz, über Juda und Jerusalem schaute: a)
a) schaute Micha 1, 1