Matthäus 6, 4

Das Evangelium nach Matthäus (Matthäusevangelium)

Kapitel: 6, Vers: 4

Matthäus 6, 3
Matthäus 6, 5

Luther 1984:damit dein Almosen verborgen bleibe; und dein Vater, der in das Verborgene sieht, wird dir's vergelten.
Menge 1949 (V1):damit deine Wohltätigkeit im Verborgenen geschehe-1-; dein Vater aber, der auch ins Verborgene hineinsieht-2-, wird es dir alsdann vergelten.» -1) o: bleibe. 2) rw: der im Verborgenen darauf acht hat.
Revidierte Elberfelder 1985:damit dein Almosen im Verborgenen sei, und dein Vater, der im Verborgenen sieht-a-, wird dir vergelten. -a) V. 6.18; Psalm 139, 2.12.
Schlachter 1952:damit dein Almosen im Verborgenen sei. Und dein Vater, der ins Verborgene sieht, wird es dir vergelten öffentlich.
Zürcher 1931:damit dein Almosen im Verborgenen sei; und dein Vater, der ins Verborgene sieht, wird es dir vergelten. -Lukas 14, 14.
Luther 1545:auf daß dein Almosen verborgen, sei; und dein Vater, der in das Verborgene siehet, wird dir's vergelten öffentlich.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Was du gibst, soll verborgen bleiben. Dann wird dein Vater, der ins Verborgene sieht, dich belohnen.«
Albrecht 1912:damit dein Wohltun im Verborgnen bleibe. Dann wird dein Vater, der ins Verborgne sieht, es dir vergelten.
Luther 1912:auf daß dein Almosen verborgen sei; und dein Vater, der in das Verborgene sieht, wird dir's vergelten öffentlich.
Meister:damit dein Almosen im Verborgenen sei, und dein Vater, der da in das Verborgene sieht, wird dir vergelten-a-!» -a) Lukas 14, 14.
Menge 1949 (V2):damit deine Wohltätigkeit im Verborgenen geschehe-1-; dein Vater aber, der auch ins Verborgene hineinsieht-2-, wird es dir alsdann vergelten.» -1) o: bleibe. 2) rw: der im Verborgenen darauf acht hat.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:damit dein Almosen im Verborgenen sei, und dein Vater, der im Verborgenen sieht, wird-1- dir vergelten-2-. -1) Textus receptus: er wird. 2) ein. lesen: vergelten öffentlich.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:damit dein Almosen im Verborgenen sei, und dein Vater, der im Verborgenen -ptp-sieht-a-, wird dir vergelten. -a) V. 6.18; Psalm 139, 2.12.
Schlachter 1998:damit dein Almosen im Verborgenen sei. Und dein Vater, der ins Verborgene sieht, der wird es dir öffentlich vergelten.
Interlinear 1979:damit ist dein Almosen im Verborgenen; und dein Vater, der sehende im Verborgenen, wird vergelten dir.
NeÜ 2016:damit deine Mildtätigkeit im Verborgenen bleibt. Dann wird dein Vater, der ins Verborgene sieht, dich belohnen.
Jantzen/Jettel 2016:auf dass dein Almosen im Verborgenen sei. Und dein Vater, der im Verborgenen zusieht, er selbst wird dir im Sichtbaren a)vergelten.
a) Matthäus 6, 6; 6, 18; Lukas 14, 14; Sprüche 19, 17
English Standard Version 2001:so that your giving may be in secret. And your Father who sees in secret will reward you.
King James Version 1611:That thine alms may be in secret: and thy Father which seeth in secret himself shall reward thee openly.

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.'