1. Mose 10, 31

Das erste Buch Mose, Genesis

Kapitel: 10, Vers: 31

1. Mose 10, 30
1. Mose 10, 32

Luther 1984:Das sind die Söhne Sems nach ihren Geschlechtern, Sprachen, Ländern und Völkern.
Menge 1949 (V1):Dies sind die Söhne-1- Sems nach ihren Geschlechtern-2-, nach ihren Sprachen, ihren Ländern, ihren Völkerschaften. -1) = Nachkommen. 2) o: Stämmen.
Revidierte Elberfelder 1985:Das sind die Söhne Sems nach ihren Sippen, nach ihren Sprachen, in ihren Ländern, nach ihren Nationen.
Schlachter 1952:Das sind die Söhne Sems nach ihren Geschlechtern und Sprachen, in ihren Ländern und Völkerschaften.
Zürcher 1931:Das sind die Nachkommen Sems nach ihren Geschlechtern, ihren Sprachen, ihren Ländern, ihren Völkerschaften.
Buber-Rosenzweig 1929:Dies sind die Söhne Schems nach ihren Sippen, nach ihren Zungen, in ihren Erdländern, nach ihren Stämmen.
Tur-Sinai 1954:Dies sind die Söhne Schems nach ihren Geschlechtern, nach ihren Sprachen, in ihren Ländern, nach ihren Völkerschaften.
Luther 1545:Das sind die Kinder von Sem in ihren Geschlechtern, Sprachen, Ländern und Leuten.
NeÜ 2016:Die Nachkommen Sems wuchsen zu Völkern mit eigenen Sprachen heran und lebten in ihren Gebieten in Sippen zusammen.
Jantzen/Jettel 2016:Das sind die Söhne Sems nach ihren Sippen, nach ihren Sprachen, in ihren Ländern, nach ihren Völkern/Völkerschaften. a)
a) Apostelgeschichte 17, 26
English Standard Version 2001:These are the sons of Shem, by their clans, their languages, their lands, and their nations.
King James Version 1611:These [are] the sons of Shem, after their families, after their tongues, in their lands, after their nations.