2. Mose 2, 20

Das zweite Buch Mose, Exodus

Kapitel: 2, Vers: 20

2. Mose 2, 19
2. Mose 2, 21

Luther 1984:Er sprach zu seinen Töchtern: Wo ist er? Warum habt ihr den Mann draußen gelassen? Ladet ihn doch ein, mit uns zu essen.
Menge 1949 (V1):Da sagte er zu seinen Töchtern: «Und wo ist er? Warum habt ihr denn den Mann dort draußen gelassen? Ladet ihn doch zum Essen ein!»
Revidierte Elberfelder 1985:Da sagte er zu seinen Töchtern: Und wo ist er? Warum habt ihr denn den Mann draußen gelassen? Ladet ihn doch ein, damit er Brot (mit uns) ißt!
Schlachter 1952:Er sprach zu seinen Töchtern: Wo ist er? Warum habt ihr den Mann stehen lassen? Ruft ihn her, daß er mit uns esse!
Zürcher 1931:Da sprach er zu seinen Töchtern: Wo ist er denn? Warum habt ihr den Mann dort gelassen? Ruft ihn her, dass er mit uns esse.
Buber-Rosenzweig 1929:Er sprach zu seinen Töchtern: Wo ist er denn? warum habt ihr den Mann zurückgelassen? ruft ihn, daß er das Brot esse!
Tur-Sinai 1954:Da sprach er zu seinen Töchtern: «Und wo ist er denn? Warum habt ihr denn den Mann dort gelassen? Ruft ihn, daß er Brot ißt!»
Luther 1545:Er sprach zu seinen Töchtern: Wo ist er? Warum habt ihr den Mann gelassen, daß ihr ihn nicht ludet, mit uns zu essen?
NeÜ 2016:Und wo ist er?, fragte er seine Töchter. Warum habt ihr den Mann draußen gelassen? Ladet ihn zum Essen ein!
Jantzen/Jettel 2016:Und er sagte zu seinen Töchtern: „Und wo ist er? Warum habt ihr denn den Mann zurückgelassen? Ruft ihn, dass er [mit uns] esse.“ a)
a) 1. Mose 29, 13
English Standard Version 2001:He said to his daughters, Then where is he? Why have you left the man? Call him, that he may eat bread.
King James Version 1611:And he said unto his daughters, And where [is] he? why [is] it [that] ye have left the man? call him, that he may eat bread.