4. Mose 20, 1

Das vierte Buch Mose, Numeri

Kapitel: 20, Vers: 1

4. Mose 19, 22
4. Mose 20, 2

Luther 1984:UND die ganze Gemeinde der Israeliten kam in die -a-Wüste Zin im ersten Monat, und das Volk lagerte sich in Kadesch. Und -b-Mirjam starb dort und wurde dort begraben. -a) 4. Mose 13, 21. b) 4. Mose 12, 15.
Menge 1949 (V1):HIERAUF gelangte die ganze Gemeinde der Israeliten in die Wüste Zin im ersten Monat (des vierzigsten Jahres), und das Volk ließ sich in Kades nieder. Dort starb Mirjam und wurde dort begraben.
Revidierte Elberfelder 1985:UND die Söhne Israel, die ganze Gemeinde, kamen in die Wüste Zin im ersten Monat-a-; und das Volk blieb in Kadesch-b-; und Mirjam-c- starb dort und wurde dort begraben. -a) V. 28. b) 4. Mose 13, 26; 1. Mose 14, 7; 5. Mose 1, 46; Hesekiel 47, 19. c) 4. Mose 26, 59.
Schlachter 1952:UND die ganze Gemeinde der Kinder Israel kam in die Wüste Zin, im ersten Monat, und das Volk blieb zu Kadesch. Und Mirjam starb daselbst und ward daselbst begraben.
Zürcher 1931:DARNACH kamen die Israeliten, die ganze Gemeinde, in die Wüste Zin im ersten Monat, und das Volk liess sich in Kades nieder. Dort starb Mirjam, und dort ward sie begraben.
Buber-Rosenzweig 1929:Die Söhne Jissraels, alle Gemeinschaft, kamen nach der Wüste Zin in der ersten Mondneuung, und das Volk blieb in Kadesch. Dort starb Mirjam und wurde dort begraben.
Tur-Sinai 1954:Dann kamen die Kinder Jisraël, die ganze Gemeinde, in die Wüste Zin, im ersten Monat, und das Volk blieb in Kadesch, und Mirjam starb dort und wurde dort begraben.
Luther 1545:Und die Kinder Israel kamen mit der ganzen Gemeine in die Wüste Zin im ersten Monden, und das Volk lag zu Kades. Und Mirjam starb daselbst und ward daselbst begraben.
NeÜ 2016:Nach 40 Jahren an der Grenze des Landes Die ganze Menge der Israeliten kam nun in die Wüste Zin. Das war im April (Wörtlich: im 1. Monat. Ein Vergleich von V. 22-29 mit Kapitel 33, 38 zeigt, dass es sich um das 40. Jahr nach dem Auszug aus Ägypten handelte, April 1406 v. Chronik). Sie blieben in Kadesch. Dort starb Mirjam und wurde auch dort begraben.
Jantzen/Jettel 2016:Und die Söhne Israels, die ganze Gemeinde, kamen in die Wüste Zin, im ersten Monat. Und das Volk blieb in a)Kadesch. Und b)Mirjam starb dort und wurde dort begraben.
a) Kadesch 4. Mose 13, 26; 33, 36; 1. Mose 14, 7; 5. Mose 1, 2 .19 .46;
b) Mirjam 4. Mose 12, 1-16
English Standard Version 2001:And the people of Israel, the whole congregation, came into the wilderness of Zin in the first month, and the people stayed in Kadesh. And Miriam died there and was buried there.
King James Version 1611:Then came the children of Israel, [even] the whole congregation, into the desert of Zin in the first month: and the people abode in Kadesh; and Miriam died there, and was buried there.