5. Mose 11, 12

Das fünfte Buch Mose, Deuteronomium

Kapitel: 11, Vers: 12

5. Mose 11, 11
5. Mose 11, 13

Luther 1984:ein Land, auf das der HERR, dein Gott, achthat und die Augen des HERRN, deines Gottes, immerdar sehen vom Anfang des Jahres bis an sein Ende.
Menge 1949 (V1):ein Land, für das der HErr, dein Gott, Sorge trägt und auf das die Augen des HErrn, deines Gottes, beständig gerichtet sind vom Anfang des Jahres bis zum Ende des Jahres.
Revidierte Elberfelder 1985:ein Land, auf das der HERR, dein Gott, achthat. Beständig sind die Augen des HERRN, deines Gottes, darauf (gerichtet) vom Anfang des Jahres bis zum Ende des Jahres-a-. -a) 1. Könige 9, 3; Psalm 65, 11-13.
Schlachter 1952:Es ist ein Land, zu welchem der HERR, dein Gott, Sorge trägt; auf welches die Augen des HERRN, deines Gottes, immerdar gerichtet sind, von Anfang bis Ende des Jahres.
Zürcher 1931:ein Land, auf das der Herr, dein Gott, achthat, auf dem die Augen des Herrn, deines Gottes, allzeit ruhen, vom Anfang des Jahres bis zum Ende des Jahres.
Buber-Rosenzweig 1929:ein Land, das ER dein Gott aufsucht, stets sind SEINE deines Gottes Augen darauf, von der Frühe des Jahrs bis zur Jahresspäte:
Tur-Sinai 1954:ein Land, für das der Ewige, dein Gott, sorgt; ständig sind die Augen des Ewigen, deines Gottes, darauf gerichtet, vom Anfang des Jahres bis zum Ende des Jahres.
Luther 1545:auf welch Land der HERR, dein Gott, acht hat, und die Augen des HERRN, deines Gottes, immerdar drauf sehen von Anfang des Jahrs bis ans Ende.
NeÜ 2016:ein Land, auf das Jahwe, dein Gott, achtet, auf dem seine Augen ständig ruhen, vom Anfang bis zum Ende des Jahres.
Jantzen/Jettel 2016:ein Land, auf das JAHWEH, dein Gott, Acht hat: Beständig sind die Augen JAHWEHS, deines Gottes, darauf [gerichtet], vom Anfang des Jahres bis zum Ende des Jahres. a)
a) allezeit 1. Könige 9, 3
English Standard Version 2001:a land that the LORD your God cares for. The eyes of the LORD your God are always upon it, from the beginning of the year to the end of the year.
King James Version 1611:A land which the LORD thy God careth for: the eyes of the LORD thy God [are] always upon it, from the beginning of the year even unto the end of the year.