2. Könige 10, 16

Das zweite Buch der Könige

Kapitel: 10, Vers: 16

2. Könige 10, 15
2. Könige 10, 17

Luther 1984:und sprach: Komm mit mir und sieh meinen Eifer für den HERRN! Und er ließ ihn mit sich fahren auf seinem Wagen.
Menge 1949 (V1):und sagte: «Komm mit mir und sieh dir mit Freuden meinen Eifer für den HErrn an!» So nahm er ihn denn in seinem Wagen mit
Revidierte Elberfelder 1985:und sagte: Komm mit mir und sieh mein Eifern für den HERRN an-a-! Und man ließ ihn auf seinem Wagen mitfahren. -a) 1. Könige 19, 10; Sprüche 27, 2.
Schlachter 1952:und sprach: Komm mit mir und siehe meinen Eifer für den HERRN! Und er führte ihn auf seinem Wagen!
Zürcher 1931:und sprach: Komm mit mir, und du sollst deine Lust sehen an meinem Eifer für den Herrn. So fuhr er denn mit ihm auf seinem Wagen.
Buber-Rosenzweig 1929:und sprach: Geh mit mir und sieh meinem Eifern für IHN zu! Er ließ ihn in seinem Fahrzeug mitfahren.
Tur-Sinai 1954:Und er sprach: «Komm mit mir und sieh meinem Eifern für den Ewigen zu.» So ließen sie ihn seinen Wagen besteigen.
Luther 1545:und sprach: Komm mit mir und sieh meinen Eifer um den HERRN. Und sie führeten ihn mit ihm auf seinen Wagen.
NeÜ 2016:und sagte: Komm mit mir und sieh dir mein leidenschaftliches Eintreten für Jahwe an! Jonadab fuhr mit.
Jantzen/Jettel 2016:und sagte: „Komm mit mir und sieh meinen Eifer für JAHWEH an! Und sie fuhren ihn auf seinem Wagen. a)
a) 1. Könige 19, 10; Sprüche 27, 2
English Standard Version 2001:And he said, Come with me, and see my zeal for the LORD. So he had him ride in his chariot.
King James Version 1611:And he said, Come with me, and see my zeal for the LORD. So they made him ride in his chariot.