Hiob 18, 20

Das Buch Hiob (Ijob, Job)

Kapitel: 18, Vers: 20

Hiob 18, 19
Hiob 18, 21

Luther 1984:Die im Westen werden sich -a-über seinen Gerichtstag entsetzen, und die im Osten wird Furcht ankommen. -a) Psalm 37, 13.
Menge 1949 (V1):Ob seinem Gerichtstage-1- schaudern die im Westen Wohnenden, und die Leute im Osten erfaßt Entsetzen. -1) d.h. Endgeschick.
Revidierte Elberfelder 1985:Über seinen (Gerichts)tag entsetzen sich die Leute im Westen, und die im Osten packt Schauder-1-. -1) so mit LXX und Vul.; MasT: die im Osten packen den Schauder.
Schlachter 1952:Über seinen Tag entsetzen sich die Abendländer, und die Morgenländer ergreift Schrecken darob.
Zürcher 1931:Ob seines Tages-1- erstarren die im Westen, / und die im Osten fasst ein Graus. / -1) d.i. Endes.
Buber-Rosenzweig 1929:Über seinen Richttag erstarren die Späten, die Frühen ergreift der Schauder.
Tur-Sinai 1954:Ob seines Tags entsetzen sich die Späten / Uralte packt der Schauder an. /
Luther 1545:Die nach ihm kommen, werden sich über seinen Tag entsetzen; und die vor ihm sind, wird eine Furcht ankommen.
NeÜ 2016:Die im Westen erschaudern über seinen Tag, / und die im Osten packt das Entsetzen.
Jantzen/Jettel 2016:Über seinen Tag erstarrt man im Westen, und Schauder erfasst die im Osten. a)
a) 1. Könige 9, 8
English Standard Version 2001:They of the west are appalled at his day, and horror seizes them of the east.
King James Version 1611:They that come after [him] shall be astonied at his day, as they that went before were affrighted.