Psalm 37, 16

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 37, Vers: 16

Psalm 37, 15
Psalm 37, 17

Luther 1984:Das Wenige, das ein Gerechter hat, / ist besser als der Überfluß vieler Gottloser.-a- / -a) Sprüche 15, 16.
Menge 1949 (V1):Das geringe Gut des Gerechten ist besser / als der Überfluß vieler Gottlosen; /
Revidierte Elberfelder 1985:Das Wenige des Gerechten ist besser / als der Überfluß vieler Gottloser-a-. / -a) Sprüche 16, 8.
Schlachter 1952:Das Wenige, das ein Gerechter hat, / ist besser als der Überfluß vieler Gottlosen. /
Zürcher 1931:Das Wenige, das der Gerechte hat, ist besser / als der Überfluss vieler Gottlosen. / -Sprüche 15, 16; 16, 8.
Buber-Rosenzweig 1929:Besser ist dem Bewährten Geringes als der vielen Frevler Gepränge,
Tur-Sinai 1954:Gut: Wenig des Gerechten / statt vieler Frevler Fülle. /
Luther 1545:Das Wenige, das ein Gerechter hat, ist besser denn das große Gut vieler Gottlosen.
NeÜ 2016:Besser arm und gerecht / als Überfluss und Gottlosigkeit.
Jantzen/Jettel 2016:Besser ist das Wenige des Gerechten als der Überfluss vieler Ehrfurchtsloser, a)
a) Sprüche 15, 16; 16, 8
English Standard Version 2001:Better is the little that the righteous has than the abundance of many wicked.
King James Version 1611:A little that a righteous man hath [is] better than the riches of many wicked.