Sprüche 15, 16

Das Buch der Sprüche, das Buch der Sprichwörter, die Sprüche Salomos

Kapitel: 15, Vers: 16

Sprüche 15, 15
Sprüche 15, 17

Luther 1984:Besser -a-wenig mit der Furcht des HERRN als ein großer Schatz, bei dem Unruhe ist. -a) Sprüche 16, 8; Psalm 37, 16.
Menge 1949 (V1):Besser wenig (Habe) bei Gottesfurcht, als reiche Schätze und Unruhe dabei. -
Revidierte Elberfelder 1985:Besser wenig in der Furcht des HERRN als ein großer Schatz und Unruhe-1- dabei.-a- -1) o: plötzliche Bestürzung; o: Panik. a) Sprüche 16, 8; 17, 1; Prediger 4, 6.
Schlachter 1952:Besser wenig mit der Furcht des HERRN, als großer Reichtum und ein unruhiges Gewissen dabei!
Zürcher 1931:Besser wenig mit Gottesfurcht / als grosse Schätze mit Unruhe. / -Sprüche 16, 8; Psalm 37, 16.
Buber-Rosenzweig 1929:Besser wenig in Furcht vor IHM, als ein großer Schatz und Verwirrung dabei.
Tur-Sinai 1954:Gut wenig in des Ewgen Furcht / statt reichem Schatz, dazu Verstörung. /
Luther 1545:Es ist besser ein wenig mit der Furcht des HERRN denn großer Schatz, darin Unruhe ist.
NeÜ 2016:Besser wenig in Ehrfurcht vor Jahwe, / als große Schätze und ständige Sorge.
Jantzen/Jettel 2016:Besser wenig bei Furcht des HERRN als großer Vorrat und Unruhe dabei. a)
a) Sprüche 15, 6; 16, 8; 17, 1; Psalm 37, 16; Prediger 4, 6; 1. Timotheus 6, 6
English Standard Version 2001:Better is a little with the fear of the LORD than great treasure and trouble with it.
King James Version 1611:Better [is] little with the fear of the LORD than great treasure and trouble therewith.