Psalm 47, 4

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 47, Vers: 4

Psalm 47, 3
Psalm 47, 5

Luther 1984:Er beugt die Völker unter uns / und Völkerschaften unter unsere Füße. /
Menge 1949 (V1):Er hat Völker unter unsre Herrschaft gebeugt / und Völkerschaften unter unsre Füße; /
Revidierte Elberfelder 1985:Er unterwarf uns die Völker / und die Völkerschaften unter unsere Füße. /
Schlachter 1952:Er wird die Völker unter uns zwingen / und die Nationen unter unsre Füße. /
Zürcher 1931:Er zwang Völker unter uns, / Nationen unter unsre Füsse. /
Buber-Rosenzweig 1929:Er zwingt unter uns Völker, Nationen uns unter die Füße,
Tur-Sinai 1954:Zwingt nieder Völker unter uns / Nationen unter unsre Füße. /
Luther 1545:Er wird die Völker unter uns zwingen und die Leute unter unsere Füße.
NeÜ 2016:Er zwingt die Völker unter uns, / Fremdvölker unter unsere Füße.
Jantzen/Jettel 2016:Er unterwirft uns Völker und Völkerscharen unter unsere Füße. a)
a) Psalm 18, 48; Jesaja 14, 5 .6; Offenbarung 3, 9
English Standard Version 2001:He subdued peoples under us, and nations under our feet.
King James Version 1611:He shall subdue the people under us, and the nations under our feet.