Psalm 69, 8

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 69, Vers: 8

Psalm 69, 7
Psalm 69, 9

Luther 1984:Denn -a-um deinetwillen trage ich Schmach, / mein Angesicht ist voller Schande. / -a) Psalm 44, 23.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Denn um deinetwillen trage ich Schmach, / (für dich) bedeckt Beschämung mein Antlitz; /
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Denn deinetwegen trage ich Hohn-a-, / hat Schande bedeckt mein Antlitz-b-. / -a) Psalm 89, 51.52; Jeremia 15, 15. b) Jesaja 50, 6; Matthäus 26, 67; Markus 15, 32.
Schlachter 1952:Denn um deinetwillen trage ich Schmach / und bedeckt Schande mein Angesicht. /
Zürcher 1931:Denn um deinetwillen trage ich Schande, / bedeckt Schmach mein Angesicht. / -Psalm 44, 16; Jeremia 15, 15.
Luther 1912:Denn a) um deinetwillen trage ich Schmach; mein Angesicht ist voller Schande. - a) Psalm 44, 23.
Buber-Rosenzweig 1929:Denn deinetwegen trage ich Hohn, hüllt Beschimpfung mein Antlitz ein.
Tur-Sinai 1954:Denn deinetwillen trug ich Schande / und deckte Schmach mein Angesicht. /
Luther 1545 (Original):Denn vmb deinen willen trage ich schmach, Mein Angesicht ist voller schande.
Luther 1545 (hochdeutsch):Denn um deinetwillen trage ich Schmach, mein Angesicht ist voller Schande.
NeÜ 2016:Weil ich dir gehöre, werde ich beschimpft. / Schamröte bedeckt mein Gesicht.
Jantzen/Jettel 2016:denn deinetwegen trage ich Hohn, hat Schande bedeckt mein Antlitz. a)
a) Psalm 44, 23*; 89, 51 .52; Jeremia 15, 15; 51, 51; Jesaja 50, 6; Matthäus 26, 67
English Standard Version 2001:For it is for your sake that I have borne reproach, that dishonor has covered my face.
King James Version 1611:Because for thy sake I have borne reproach; shame hath covered my face.