Psalm 70, 1

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 70, Vers: 1

Psalm 69, 37
Psalm 70, 2

Luther 1984:VON David, vorzusingen, zum Gedenkopfer.
Menge 1949 (V1):DEM Musikmeister, von David; bei Darbringung des Duftopfers-a-. -a) vgl. Psalm 38, 1.
Revidierte Elberfelder 1985:-a-Dem Chorleiter. Von David. Zum Gedächtnis-1-. -1) w: «um in Erinnerung zu bringen». Nach der aramÜs. ist das Wort -+hazkir- eine Ableitung von -+azkarah-, was nach 3. Mose 2, 2; 9, 16 und and. Stellen der Teil des Speisopfers ist, der unter Beigabe von Weihrauch verbrannt wird. Eine mögliche Üs. wäre: «Zum Weihrauchopfer». Vgl. Psalm 38, 1. a) Psalm 40, 14-18.
Schlachter 1952:Dem Vorsänger. Von David. Zum Gedächtnis.
Zürcher 1931:VON David.
Buber-Rosenzweig 1929:Des Chormeisters, von Dawid, zum Gedenkenlassen.
Tur-Sinai 1954:Mit dem Begleitspieler. Von Dawid. Zur Anrufung.
Luther 1545:Ein Psalm Davids, vorzusingen zum Gedächtnis.
NeÜ 2016:Komm schnell und rette mich! Dem Chorleiter. Von David. Zur Erinnerung.
Jantzen/Jettel 2016:DEM LEITENDEN MUSIKER* VON DAVID ZUM GEDäCHTNIS 1) a)
1) o.: Um in Erinnerung zu bringen
a) Psalm 38, 1
English Standard Version 2001:To the choirmaster. Of David, for the memorial offering.
King James Version 1611:To the chief Musician, [A Psalm] of David, to bring to remembrance.