Sprüche 1, 12

Das Buch der Sprüche, das Buch der Sprichwörter, die Sprüche Salomos

Kapitel: 1, Vers: 12

Sprüche 1, 11
Sprüche 1, 13

Luther 1984:wir wollen sie verschlingen wie das Totenreich die Lebendigen, und die Frommen sollen sein wie die, welche hinunter in die Grube fahren;
Menge 1949 (V1):wir wollen sie verschlingen wie das Totenreich, lebendig und mit Haut und Haaren, wie solche, die in die Grube hinabgefahren sind!
Revidierte Elberfelder 1985:Wir wollen sie wie der Scheol lebendig verschlingen-a- und vollständig wie solche, die (im Nu) in die Grube hinabfahren. -a) Psalm 124, 3.
Schlachter 1952:wir wollen sie verschlingen wie der Scheol die Lebendigen, als sänken sie unversehens ins Grab!
Zürcher 1931:wir wollen sie lebendig verschlingen wie die Unterwelt, / die Gesunden denen gleich machen, die zur Grube hinabfahren; /
Buber-Rosenzweig 1929:wie das Gruftreich sie lebend verschlingen, sie ganz, als wenn zur Grube sie sänken,
Tur-Sinai 1954:wir wollen wie Scheol sie schlingen, lebend / und heil, wie die zur Grube sinken /
Luther 1545:wir wollen sie lebendig verschlingen wie die Hölle, und die Frommen, als die hinunter in die Grube fahren;
NeÜ 2016:Wir verschlingen sie wie der Tod; / wir reißen sie aus dem Leben, / befördern sie ins Grab!
Jantzen/Jettel 2016:wollen wie der Totenbereich sie lebend verschlingen und ganz und gar, wie solche, die hinabfahren in die Grube, a)
a) hinab. Psalm 28, 1; 124, 3; 143, 7
English Standard Version 2001:like Sheol let us swallow them alive, and whole, like those who go down to the pit;
King James Version 1611:Let us swallow them up alive as the grave; and whole, as those that go down into the pit: