Hesekiel 23, 3

Das Buch des Propheten Hesekiel (Ezechiel)

Kapitel: 23, Vers: 3

Hesekiel 23, 2
Hesekiel 23, 4

Luther 1984:Die wurden Huren in Ägypten schon in ihrer Jugend; dort ließen sie nach ihren Brüsten greifen und ihren jungen Busen betasten.
Menge 1949 (V1):die trieben Unzucht in Ägypten und buhlten schon in ihrer Jugend; sie ließen dort ihre Brüste drücken, und dort betastete man ihnen den jungfräulichen Busen:
Revidierte Elberfelder 1985:Die hurten in Ägypten-a-, (bereits) in ihrer Jugend hurten sie; dort wurden ihre Brüste gedrückt, und dort betastete man ihren jungfräulichen Busen. -a) V. 19; Hesekiel 20, 7.8.
Schlachter 1952:die trieben Hurerei in Ägypten, in ihrer Jugend hurten sie; daselbst sind ihre Brüste gedrückt und ihre jungfräulichen Busen betastet worden.
Zürcher 1931:Die trieben Unzucht in Ägypten, schon in ihrer Jugend trieben sie Unzucht; dort wurden ihre Brüste gedrückt und dort ihr jungfräulicher Busen betastet. -Hesekiel 20, 8.
Buber-Rosenzweig 1929:die hurten in Ägypten, in ihrer Jugend hurten sie, dort wurden ihre Brüste betastet, ihres Mädchentums Zitzen befühlt.
Tur-Sinai 1954:Die buhlten in Mizraim, in ihrer Jugend buhlten sie, dort wurden ihre Brüste gedrückt, und dort betastete man ihren Mädchenbusen.
Luther 1545:Die trieben Hurerei in Ägypten in ihrer Jugend; daselbst ließen sie ihre Brüste begreifen und die Zitzen ihrer Jungfrauschaft betasten.
NeÜ 2016:Schon in ihrer Jugend, in Ägypten, lebten sie in Unmoral und ließen ihre Brüste betasten. Dort befühlte man ihren mädchenhaften Busen.
Jantzen/Jettel 2016:Und sie hurten in Ägypten. In ihrer Jugend hurten sie. Dort wurden ihre Brüste gedrückt, und dort betastete man ihren jungfräulichen Busen. 1) a)
a) Hesekiel 23, 8 .19; 20, 7-8; 5. Mose 29, 16-18
1) eigtl.: ihre ‹beiden› Dutten [o.: (weibliche) Brustwarzen] der Jungfräulichkeit
English Standard Version 2001:They played the whore in Egypt; they played the whore in their youth; there their breasts were pressed and their virgin bosoms handled.
King James Version 1611:And they committed whoredoms in Egypt; they committed whoredoms in their youth: there were their breasts pressed, and there they bruised the teats of their virginity.