Hesekiel 40, 4

Das Buch des Propheten Hesekiel (Ezechiel)

Kapitel: 40, Vers: 4

Hesekiel 40, 3
Hesekiel 40, 5

Luther 1984:Und er sprach zu mir: Du Menschenkind, sieh her und höre fleißig zu und merke auf alles, was ich dir zeigen will; denn dazu bist du hierher gebracht, daß ich dir dies zeige, damit du alles, was du hier siehst, verkündigest dem Hause Israel.
Menge 1949 (V1):Dieser Mann redete mich so an: «Menschensohn, gib genau acht mit deinen Augen und mit deinen Ohren und richte deine Aufmerksamkeit auf alles, was ich dir zeigen werde; denn dazu bist du hierher gebracht worden, daß man es dir zeige. Berichte dem Hause Israel alles, was du hier zu sehen bekommst!»
Revidierte Elberfelder 1985:Und der Mann redete zu mir: Menschensohn, sieh mit deinen Augen, und höre mit deinen Ohren, und richte dein Herz auf alles, was ich dir zeigen werde-a-! Denn damit ich es dir zeige, bist du hierher gebracht worden. Berichte dem Haus Israel alles, was du siehst!-b- -a) Hesekiel 44, 5. b) Hesekiel 43, 10.11.
Schlachter 1952:Und der Mann sprach zu mir: Menschensohn, schau mit deinen Augen und höre mit deinen Ohren und fasse zu Herzen alles, was ich dir zeigen werde! Denn du bist hierhergebracht worden, daß dir solches gezeigt werde; alles, was du sehen wirst, sollst du dem Hause Israel verkündigen!
Zürcher 1931:Und der Mann sprach zu mir: Menschensohn, schaue mit deinen Augen und höre mit deinen Ohren, und achte auf alles, was ich dir zeigen werde; denn dazu bist du hierher gebracht worden, dass man es dir zeige. Tue alles, was du sehen wirst, dem Hause Israel kund.
Buber-Rosenzweig 1929:Der Mann redete zu mir: Menschensohn, sieh mit deinen Augen, mit deinen Ohren höre, richte dein Herz auf alles, was ich dich sehen lasse, denn damit mans dich sehen lasse, hat man dich hergebracht: alles, was du siehst, melde dem Haus Jissrael!
Tur-Sinai 1954:Da redete zu mir der Mann: ,Menschensohn! Sieh mit deinen Augen, und mit deinen Ohren höre und richte dein Herz auf alles, was ich dir zeige. Denn um dir das zu zeigen, hat man dich hierhergebracht. Tu kund alles, was du siehst, dem Haus Jisraël.'
Luther 1545:Und er sprach zu mir: Du Menschenkind, siehe und höre fleißig zu und merke eben darauf, was ich dir zeigen will! Denn darum bist du hergebracht, daß ich dir solches zeige, auf daß du solches alles, was du hie siehest, verkündigest dem Hause Israel.
NeÜ 2016:Der Mann sagte zu mir: Du Mensch, mach deine Augen und Ohren auf und achte genau auf alles, was ich dir zeige. Denn dazu bist du hierher gebracht worden. Berichte dem Haus Israel alles, was du hier zu sehen bekommst.
Jantzen/Jettel 2016:Und der Mann redete zu mir: Menschensohn, sieh mit deinen Augen und höre mit deinen Ohren und richte dein Herz auf alles, was ich dir zeigen werde; denn damit es dir gezeigt werde, bist du hierher gebracht worden. Berichte dem Haus Israel alles, was du siehst. a)
a) höre Hesekiel 44, 5; 1. Samuel 3, 11; Psalm 85, 9; Jesaja 50, 4; verkünden Hesekiel 43, 10 .11; Jesaja 21, 10; Jeremia 4, 5; 9, 11
English Standard Version 2001:And the man said to me, Son of man, look with your eyes, and hear with your ears, and set your heart upon all that I shall show you, for you were brought here in order that I might show it to you. Declare all that you see to the house of Israel.
King James Version 1611:And the man said unto me, Son of man, behold with thine eyes, and hear with thine ears, and set thine heart upon all that I shall shew thee; for to the intent that I might shew [them] unto thee [art] thou brought hither: declare all that thou seest to the house of Israel.