Maleachi 1, 5

Das Buch des Propheten Maleachi

Kapitel: 1, Vers: 5

Maleachi 1, 4
Maleachi 1, 6

Luther 1984:Das sollen eure Augen sehen, und ihr werdet sagen: Der HERR ist herrlich über die Grenzen Israels hinaus.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Mit eigenen Augen werdet ihr es sehen und selbst bekennen: ,Groß ist der HErr über Israels Grenzen-1- hinaus!'» -1) o: Gebiet.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und eure Augen werden es sehen, und ihr selbst werdet sagen: Groß erweist sich der HERR über das Gebiet Israels hinaus-a-! -a) Psalm 83, 19; Hesekiel 39, 21.
Schlachter 1952:Wenn eure Augen das sehen, so werdet ihr sagen: Der HERR sei hochgepriesen über Israels Grenzen hinaus!
Zürcher 1931:Eure Augen werden es sehen, und ihr selbst werdet sagen: Gross ist der Herr über Israels Grenzen hinaus!
Luther 1912:Das sollen eure Augen sehen, und ihr werdet sagen: Der Herr ist herrlich in den Grenzen Israels.
Buber-Rosenzweig 1929:Eure Augen werdens sehn, und selber ihr werdet sprechen: »Groß erzeigt sich ER über die Mark Jissraels.«
Tur-Sinai 1954:Und eure Augen sollen es sehen, und ihr sollt sprechen: ,Groß ist der Ewige über Jisraëls Gebiet hinaus!'
Luther 1545 (Original):Das sollen ewer Augen sehen, vnd werdet sagen, Der HERR ist herrlich in den grentzen Jsrael.
Luther 1545 (hochdeutsch):Das sollen eure Augen sehen, und werdet sagen: Der Herr ist herrlich in den Grenzen Israels.
NeÜ 2021:Ihr werdet es selber sehen und sagen: 'Groß erweist sich Jahwe über Israels Grenzen hinaus.'
Jantzen/Jettel 2016:Und eure Augen werden es sehen, und ihr werdet sprechen: „Groß ist JAHWEH über das Gebiet Israels hinaus!“ a)
a) Psalm 83, 19; Hesekiel 39, 21
English Standard Version 2001:Your own eyes shall see this, and you shall say, Great is the LORD beyond the border of Israel!
King James Version 1611:And your eyes shall see, and ye shall say, The LORD will be magnified from the border of Israel.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:1, 4: Obwohl die Edomiter versuchen würden, ihre Ruinen wieder aufzubauen, würde Gott ihre Bemühungen zunichte machen. Israel hingegen wurde aus der Gefangenschaft zurückgebracht; und obschon die völlige Wiederherstellung noch ausstand, wird sie kommen und das Volk wird von Gottes Gnadenherrschaft Zeugnis ablegen, sowohl innerhalb ihrer Grenzen als auch darüber hinaus (vgl. 1. Mose 12, 3; Maleachi 1, 11). 1, 6-2, 9 Die Zusicherung der bedingungslosen Liebe des Herrn (V. 2-5) sprach nicht frei von Schuld, folglich verkündete Maleachi gegen die Priester, die geistlichen Führer des Volkes, eine erste Anklage, die aufzeigte, wie sie die Opfer Gottes (V. 6-14), seine Herrlichkeit (2, 1-3) und sein Gesetz missachteten (2, 4-9).




Predigten über Maleachi 1, 5
Sermon-Online