Lukas 15, 19

Das Evangelium nach Lukas (Lukasevangelium)

Kapitel: 15, Vers: 19

Lukas 15, 18
Lukas 15, 20

Luther 1984:Ich bin hinfort nicht mehr wert, daß ich dein Sohn heiße; mache mich zu einem deiner Tagelöhner!
Menge 1949 (V1):ich bin nicht mehr wert, dein Sohn zu heißen: halte mich wie einen von deinen Tagelöhnern.'
Revidierte Elberfelder 1985:ich bin nicht mehr würdig, dein Sohn zu heißen, mach mich wie einen deiner Tagelöhner.
Schlachter 1952:ich bin nicht mehr wert, dein Sohn zu heißen; mache mich zu einem deiner Tagelöhner!
Zürcher 1931:ich bin nicht mehr wert, dein Sohn zu heissen; stelle mich wie einen deiner Tagelöhner!
Luther 1545:und bin fort nicht mehr wert, daß ich dein Sohn heiße; mache mich zu einem deiner Tagelöhner.
Albrecht 1912:ich bin nicht mehr wert, dein Sohn zu heißen; behandle mich wie einen deiner Tagelöhner.'
Luther 1912:und bin hinfort nicht mehr wert, daß ich dein Sohn heiße; mache mich zu einem deiner Tagelöhner!
Meister:Ich bin nicht mehr wert, dein Sohn genannt zu werden, mache mich zu einem deiner Tagelöhner!'
Menge 1949 (V2):ich bin nicht mehr wert, dein Sohn zu heißen: halte mich wie einen von deinen Tagelöhnern.'
Nicht revidierte Elberfelder 1905:ich bin-1- nicht mehr würdig, dein Sohn zu heißen; mache mich wie einen deiner Tagelöhner. -1) TR: und ich bin.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:ich bin nicht mehr würdig, dein Sohn zu (Infinitiv Aorist Passiv)heißen! (Imperativ Aorist)Mach mich wie einen deiner Tagelöhner!
Schlachter 1998:und ich bin nicht mehr wert, dein Sohn zu heißen; mache mich zu einem deiner Tagelöhner!
Interlinear 1979:nicht mehr bin ich wert, genannt zu werden dein Sohn; mache mich wie einen deiner Tagelöhner!
NeÜ 2016:Ich bin es nicht mehr wert, dein Sohn genannt zu werden. Mach mich doch zu einem deiner Tagelöhner!'
Jantzen/Jettel 2016:und ich bin nicht mehr würdig, dein Sohn genannt zu werden. Mache mich wie einen deiner Lohnarbeiter.’ a)
a) Lukas 18, 13
English Standard Version 2001:I am no longer worthy to be called your son. Treat me as one of your hired servants.'
King James Version 1611:And am no more worthy to be called thy son: make me as one of thy hired servants.