Lukas 16, 20

Das Evangelium nach Lukas (Lukasevangelium)

Kapitel: 16, Vers: 20

Lukas 16, 19
Lukas 16, 21

Luther 1984 Lukas 16, 20:Es war aber ein Armer mit Namen Lazarus, der lag vor seiner Tür voll von Geschwüren
Menge 1926 Lukas 16, 20:Ein Armer aber namens Lazarus lag vor seiner Türhalle; der war mit Geschwüren bedeckt
Revidierte Elberfelder 1985 Lukas 16, 20:Ein Armer aber, mit Namen Lazarus, lag an dessen Tor, voller Geschwüre
Schlachter 1952 Lukas 16, 20:Ein Armer aber, namens Lazarus, lag vor dessen Tür, voller Geschwüre,
Zürcher 1931 Lukas 16, 20:Ein Armer aber mit Namen Lazarus lag vor seiner Türe; der war mit Geschwüren bedeckt
Luther 1545 Lukas 16, 20:Es war aber ein Armer mit Namen Lazarus, der lag vor seiner Tür voller Schwären
Albrecht 1912 Lukas 16, 20:Ein Armer aber mit Namen Lazarus-1- lag vor seiner Tür. Der war bedeckt mit Schwären -1) d.h. Gotthilf.++
Luther 1912 Lukas 16, 20:Es war aber ein Armer mit Namen Lazarus, der lag vor seiner Tür voller Schwären
Meister Lukas 16, 20:Ein Armer aber, namens Lazarus, war hingeworfen vor seiner Türe, mit Geschwüren behaftet.
Menge 1926 Lukas 16, 20:Ein Armer aber namens Lazarus lag vor seiner Türhalle; der war mit Geschwüren bedeckt
Nicht revidierte Elberfelder 1905 Lukas 16, 20:[Es war] aber ein gewisser Armer, mit Namen Lazarus, [der] an dessen Tor-1- lag, voller Geschwüre, -1) o: Torweg.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991 Lukas 16, 20:Ein Armer aber, mit Namen Lazarus, -pqpf-lag an dessen Tor, -ppfp-voller Geschwüre,
Schlachter 1998 Lukas 16, 20:Es war aber ein Armer namens Lazarus, der lag vor dessen Tür voller Geschwüre
Interlinear 1979 Lukas 16, 20:Ein Armer aber mit Namen Lazarus war hingeworfen vor seinem Tor, mit Geschwüren bedeckt
NeÜ 2016 Lukas 16, 20:Vor dem Tor seines Hauses lag ein Armer namens Lazarus. Sein Körper war voller Geschwüre.
Jantzen/Jettel 2016 Lukas 16, 20:Aber es war ein Armer namens Lazarus, den man vor seinem Toreingang hingetan hatte; der war behaftet mit Geschwüren