1. Mose 41, 33

Das erste Buch Mose, Genesis

Kapitel: 41, Vers: 33

1. Mose 41, 32
1. Mose 41, 34

Luther 1984:Nun sehe der Pharao nach einem verständigen und weisen Mann, den er über Ägyptenland setze,
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):«UND nun möge der Pharao sich nach einem einsichtigen und weisen Manne umsehen, den er über das Land Ägypten setze!
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und nun sehe der Pharao nach einem verständigen und weisen Mann und setze ihn über das Land Ägypten-a-. -a) 5. Mose 1, 13.
Schlachter 1952:Und nun sehe der Pharao nach einem verständigen und weisen Mann und setze ihn über Ägyptenland;
Zürcher 1931:Nun sehe sich der Pharao nach einem verständigen und weisen Manne um, den er über das Land Ägypten setze;
Luther 1912:Nun sehe Pharao nach einem verständigen und weisen Mann, den er über Ägyptenland setze,
Buber-Rosenzweig 1929:Jetzt aber ersehe Pharao sich einen Mann, verständig und weise, den setze er über das Land Ägypten!
Tur-Sinai 1954:Nun aber möge Par'o sich einen verständigen und weisen Mann ersehen und ihn über das Land Mizraim setzen.
Luther 1545 (Original):Nu sehe Pharao nach einem verstendigen vnd weisen Man, den er vber Egyptenland setze,
Luther 1545 (hochdeutsch):Nun sehe Pharao nach einem verständigen und weisen Mann, den er über Ägyptenland setze,
NeÜ 2016:Josefs Rat Deshalb rate ich dem Pharao, sich nach einem einsichtigen und weisen Mann umzusehen, dem man die Verantwortung über Ägypten übertragen kann.
Jantzen/Jettel 2016:Und nun sehe der Pharao nach einem verständigen und weisen Mann und setze ihn über das Land Ägypten. a)
a) 5. Mose 1, 13; Apostelgeschichte 6, 3
English Standard Version 2001:Now therefore let Pharaoh select a discerning and wise man, and set him over the land of Egypt.
King James Version 1611:Now therefore let Pharaoh look out a man discreet and wise, and set him over the land of Egypt.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:41, 33: Nachdem Josua eph den Traum gedeutet hatte, erklärte Josua eph dem Pharao, wie er für das Überleben der nächsten 14 Jahre sorgen könnte. Erstaunlicherweise fügte Josua eph, obwohl er bloß Sklave und Häftling war, zur Traumdeutung noch eine Langzeitstrategie hinzu, wie Vorräte angelegt werden können und beriet den Pharao, was für Männer dieses Projekt leiten sollten. Ägypten war schon vorher von Hungernöten heimgesucht worden, aber dieses Mal ermöglichte die Warnung Gottes eine durchdachte und langfristige Vorausplanung.




Predigten über 1. Mose 41, 33
Sermon-Online