2. Mose 12, 9

Das zweite Buch Mose, Exodus

Kapitel: 12, Vers: 9

2. Mose 12, 8
2. Mose 12, 10

Luther 1984:Ihr sollt es weder roh essen noch mit Wasser gekocht, sondern am Feuer gebraten mit Kopf, Schenkeln und inneren Teilen.-a- -a) 5. Mose 16, 7.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Ihr dürft nichts davon roh oder im Wasser gekocht genießen, sondern am Feuer gebraten, und zwar so, daß der Kopf noch mit den Beinen und mit dem Rumpf zusammenhängt!
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Ihr dürft nichts davon roh oder etwa im Wasser gekocht essen, sondern am Feuer gebraten-a- (sollt ihr es essen): seinen Kopf samt seinen Unterschenkeln und Eingeweiden. -a) 2. Chronik 35, 13.
Schlachter 1952:Ihr sollt nichts davon roh essen, auch nicht im Wasser gesotten, sondern nur am Feuer gebraten, sein Haupt samt seinen Schenkeln und den innern Teilen;
Zürcher 1931:Ihr sollt nichts davon roh essen oder im Wasser gesotten, sondern am Feuer gebraten, den Kopf mitsamt den Schenkeln und den innern Teilen.
Luther 1912:Ihr sollt’s nicht roh essen noch mit Wasser gesotten, sondern am Feuer gebraten, sein Haupt mit seinen Schenkeln und Eingeweiden.
Buber-Rosenzweig 1929:Eßt nimmer davon roh, noch gesotten in Wassersud, sondern Feuergeröst Kopf nebst Beinen nebst Eingeweide.
Tur-Sinai 1954:Ihr sollt davon nichts roh und in Wasser gekocht essen, sondern am Feuer gebraten, seinen Kopf samt den Fußstücken und mit den Eingeweiden.
Luther 1545 (Original):Jr solts nicht roh essen, noch mit wasser gesotten, sondern am fewr gebraten, sein Heubt, mit seinen Schenckeln vnd Eingeweide.
Luther 1545 (hochdeutsch):Ihr sollt es nicht roh essen, noch mit Wasser gesotten, sondern am Feuer gebraten, sein Haupt mit seinen Schenkeln und Eingeweide.
NeÜ 2016:Ihr dürft das Fleisch nicht roh (Oder: "halbgar". Das Wort ist in diesem Sinn sonst nirgends im Alten Testament belegt. Seine Bedeutung kann nur aus dem Zusammenhang geschlossen werden.) oder im Wasser gekocht essen. Es muss über dem Feuer gebraten sein, und zwar das ganze Tier mit Kopf, Unterschenkeln und Innereien.
Jantzen/Jettel 2016:Ihr sollt nichts davon roh essen oder etwa im Wasser gekocht, sondern am Feuer gebraten: seinen Kopf samt seinen Beinen und samt seinen Eingeweiden. a)
a) 2. Chronik 35, 13
English Standard Version 2001:Do not eat any of it raw or boiled in water, but roasted, its head with its legs and its inner parts.
King James Version 1611:Eat not of it raw, nor sodden at all with water, but roast [with] fire; his head with his legs, and with the purtenance thereof.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:12, 3: Zu den Anweisungen für das Passah gehörten auch die Details, welche Tiere auszuwählen sind, wann geschlachtet und was mit dem Blut getan werden sollte, wie das Fleisch zu kochen ist, was mit den Resten zu geschehen hat, wie man sich für das Mahl kleiden sollte, warum es »in Eile« gefeiert wurde und was das vergossene Blut bedeutete.




Predigten über 2. Mose 12, 9
Sermon-Online