2. Chronik 35, 13

Das zweite Buch der Chronik

Kapitel: 35, Vers: 13

2. Chronik 35, 12
2. Chronik 35, 14

Luther 1984:Und -a-sie kochten das Passa am Feuer, wie sich's gebührt. Aber was geheiligt war, kochten sie in Töpfen, Kesseln und Schüsseln und brachten es schnell allem Volk. -a) 2. Mose 12, 3-10.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Dann brieten sie das Passah vorschriftsgemäß am Feuer, während sie die geweihten Gaben in Töpfen, Kesseln und Schüsseln kochten und sie eilends allen Leuten aus dem Volke hinbrachten.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und sie brieten das Passah am Feuer nach der Vorschrift-a-. Und die heiligen Gaben-1- kochten sie in Töpfen und in Kesseln und in Schüsseln und verteilten sie schnell an alle Leute aus dem Volk-2-.-b- -1) o: heiligen Dinge. 2) w: Söhne des Volkes. a) 2. Mose 12, 8.9. b) Hesekiel 46, 20.
Schlachter 1952:Und sie brieten das Passah am Feuer, wie es sich gebührt. Was aber geheiligt war, kochten sie in Töpfen, Kesseln und Schalen; und sie teilten es eilends unter alles Volk.
Zürcher 1931:Dann brieten sie das Passa satzungsgemäss am Feuer; die Weihegaben aber kochten sie in Kesseln, Töpfen und Pfannen und brachten sie eilends allen Leuten aus dem Volke. -2. Mose 12, 8.
Luther 1912:Und sie kochten das Passah am Feuer, wie sich’s gebührt. Aber was geheiligt war, kochten sie in Töpfen, Kesseln und Pfannen, und sie machten’s eilend für alles Volk.
Buber-Rosenzweig 1929:Dann kochten sie das Übersprungsmahl im Feuer nach dem Rechtsbrauch, die Darheiligungen aber kochten sie in Kesseln, in Töpfen und in Schüsseln und brachtens eilends allen Söhnen des Volks.
Tur-Sinai 1954:Dann brieten sie das Pessah am Feuer nach der Vorschrift, die Weihopfer aber kochten sie in Kesseln, Töpfen und Schüsseln und reichten es eilig allen Söhnen des Volkes.
Luther 1545 (Original):Vnd sie kochten das Passah am fewr, wie sichs gebürt, Aber was geheiliget war, kocheten sie in töpffen, kesseln, vnd pfannen, vnd sie machtens eilend fur den gemeinen hauffen.
Luther 1545 (hochdeutsch):Danach aber bereiteten sie auch für sich und für die Priester. Denn die Priester, die Kinder Aaron, schafften an dem Brandopfer und Fetten bis in die Nacht. Darum mußten die Leviten für sich und für die Priester, die Kinder Aaron, zubereiten.
NeÜ 2021:Dann wurden die Passalämmer am Feuer gebraten, wie es vorgeschrieben ist. Die heiligen Gaben kochten sie jedoch in Töpfen, Kesseln und Schüsseln. So schnell sie konnten, verteilten sie es an die Leute.
Jantzen/Jettel 2016:Und sie brieten das Passah am Feuer nach der Vorschrift. Und die geheiligten Dinge kochten sie in Töpfen und in Kesseln und in Schüsseln und verteilten sie eilends an alle Kinder des Volkes. a)
a) 2. Mose 12, 8 .9; 5. Mose 16, 7; 1. Samuel 2, 13 .14; Hesekiel 46, 20
English Standard Version 2001:And they roasted the Passover lamb with fire according to the rule; and they boiled the holy offerings in pots, in cauldrons, and in pans, and carried them quickly to all the lay people.
King James Version 1611:And they roasted the passover with fire according to the ordinance: but the [other] holy [offerings] sod they in pots, and in caldrons, and in pans, and divided [them] speedily among all the people.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:35, 1: Der Chronist, wahrscheinlich Esra, widmete diesem Passah wesentlich mehr Aufmerksamkeit als 2. Könige 23, 21-23. 35, 1 Offenbar waren die Einrichtungsgegenstände des Tempels in Mitleidenschaft gezogen und die Opfer und Feste unterbrochen worden. Grund dafür waren mangelnde Aufmerksamkeit, Götzendienst und der Einfluss fremder Völker. So wie Hiskia seinerzeit das Passah wieder einführte (30, 1ff.), tat Josua ia es ihm gleich. Das Passah war das zentrale Fest in der Verehrung des Herrn (2. Mose 12.13).




Predigten über 2. Chronik 35, 13
Sermon-Online