2. Mose 35, 21

Das zweite Buch Mose, Exodus

Kapitel: 35, Vers: 21

2. Mose 35, 20
2. Mose 35, 22

Luther 1984:Und alle, die es -a-gern und freiwillig gaben, kamen und brachten dem HERRN die Opfergabe zur Errichtung der Stiftshütte und für allen Dienst darin und für die heiligen Kleider. -a) 1. Chronik 29, 5.9; 2. Korinther 9, 7.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):dann aber kam ein jeder, den sein Herz dazu trieb, und jeder, der einen willigen Sinn besaß, brachte die Beisteuer für den HErrn zur Herstellung des Offenbarungszeltes und für den gesamten heiligen Dienst in ihm und für die heiligen Kleider;
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Dann kamen sie, jeder, den sein Herz willig machte. Und jeder, dessen Geist ihn antrieb, brachte das Hebopfer des HERRN zur Arbeit am Zelt der Begegnung-a- und für den ganzen Dienst darin und für die heiligen Kleider-b-. -a) 1. Chronik 29, 8. b) Esra 2, 68.69.
Schlachter 1952:Und ein jeder, dessen Geist willig war, kam und brachte dem HERRN Gaben für das Werk der Stiftshütte und all ihren Dienst und für die heiligen Kleider.
Zürcher 1931:Dann aber kamen sie, ein jeder, den sein Herz dazu trieb, ein jeder, dessen Geist willig war, und brachten die Abgabe für den Herrn zur Herstellung des heiligen Zeltes und für den ganzen Dienst darin und für die heiligen Kleider.
Luther 1912:Und alle, die es gern und a) willig gaben, kamen und brachten das Hebopfer dem Herrn zum Werk der Hütte des Stifts und zu allem ihrem Dienst und zu den heiligen Kleidern. - a) 2. Mose 36, 3; 1. Chronik 29, 5.9; 2. Korinther 9, 7.
Buber-Rosenzweig 1929:dann kamen sie, alljedermann, den sein Herz trug, und alljeglicher, den sein Geist willigte, die brachten SEINE Hebe für die Arbeit am Zelt der Begegnung und für all seinen Werkdienst und für die Gewänder der Heiligung.
Tur-Sinai 1954:Und sie kamen - ein jeder, den sein Herz bewegte, und jeder, den sein Sinn adelte - sie brachten die Hebegabe des Ewigen zum Werk des Erscheinungszeltes, und für alle Arbeit an ihm und für die heiligen Gewänder.
Luther 1545 (Original):Vnd alle die es gerne vnd williglich gaben, kamen vnd brachten das Hebopffer dem HERRN, zum werck der Hütten des Stiffts, vnd zu alle seinem dienst, vnd zu den heiligen Kleidern.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und alle, die es gerne und williglich gaben, kamen und brachten das Hebopfer dem HERRN zum Werk der Hütte des Stifts und zu alle seinem Dienst und zu den heiligen Kleidern.
NeÜ 2021:Dann kamen alle wieder, die gern etwas geben wollten und die es aus innerem Antrieb taten. Sie brachten ein freiwilliges Opfer für Jahwe. Es war für die Arbeit am Offenbarungszelt und den ganzen Dienst darin und für die heiligen Gewänder.
Jantzen/Jettel 2016:Und sie kamen, jeder, den sein Herz trieb. Und jeder, der willigen Geistes war, brachte das Hebopfer JAHWEHS für das Werk des Zeltes der Zusammenkunft und für all seine Arbeit und für die heiligen Kleider. a)
a) 1. Chronik 29, 3-9; Esra 2, 68; Nehemia 7, 70-72; 2. Korinther 9, 7
English Standard Version 2001:And they came, everyone whose heart stirred him, and everyone whose spirit moved him, and brought the LORD's contribution to be used for the tent of meeting, and for all its service, and for the holy garments.
King James Version 1611:And they came, every one whose heart stirred him up, and every one whom his spirit made willing, [and] they brought the LORD'S offering to the work of the tabernacle of the congregation, and for all his service, and for the holy garments.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:35, 20: S. Anm. zu 25, 2.




Predigten über 2. Mose 35, 21
Sermon-Online