1. Samuel 10, 8

Das erstes Buch Samuel

Kapitel: 10, Vers: 8

1. Samuel 10, 7
1. Samuel 10, 9

Luther 1984:Du sollst aber vor mir hinabgehen nach Gilgal; siehe, da will ich zu dir hinabkommen, um Brandopfer und Dankopfer zu opfern. -a-Sieben Tage sollst du warten, bis ich zu dir komme und dir kundtue, was du tun sollst. -a) 1. Samuel 13, 8.
Menge 1949 (V1):Gehe vor mir nach Gilgal hinab; ich werde alsdann zu dir dorthin kommen, um Brandopfer darzubringen und Heilsopfer zu schlachten. Sieben Tage sollst du dort warten, bis ich zu dir komme und dir mitteile, was du zu tun hast.»
Revidierte Elberfelder 1985:Und geh vor mir nach Gilgal-a- hinab! Und siehe, ich werde zu dir hinabkommen, um Brandopfer zu opfern und Heilsopfer-1- zu schlachten. Sieben Tage sollst du warten, bis ich zu dir komme-b- und dir zu erkennen gebe, was du tun sollst-c-. -1) o: Friedensopfer; o: Gemeinschaftsopfer; o: Abschlußopfer. a) 1. Samuel 11, 14.15; 15, 33; Josua 4, 19; 2. Samuel 19, 16. b) 1. Samuel 13, 4.8. c) Apostelgeschichte 22, 10.
Schlachter 1952:Du sollst aber vor mir nach Gilgal hinabgehen und siehe, daselbst will ich zu dir hinabkommen, um Brandopfer und Dankopfer darzubringen. Sieben Tage lang sollst du warten, bis ich zu dir komme und dir anzeige, was du tun sollst.
Zürcher 1931:Gehe mir voran nach Gilgal hinab; ich werde dann zu dir kommen, um Brandopfer und Heilsopfer darzubringen. Sieben Tage sollst du warten, bis ich zu dir komme und dir sage, was du tun sollst. -1. Samuel 13, 8.
Buber-Rosenzweig 1929:Schreitest du einst aber vor mir nach Gilgal hinab, wohlan, ich schreite hinab zu dir, Darhöhungen zu höhen, Friedschlachtmahle zu schlachten, - ein Tagsiebent warte, bis ich zu dir komme und dir bekannt gebe, was du tun sollst.
Tur-Sinai 1954:Und du sollst vor mir nach dem Gilgal hinabziehn. Sieh, ich werde zu dir hinabkommen, um Hochopfer darzubringen und Mahlopfer zu schlachten. Sieben Tage sollst du warten, bis ich zu dir komme, und dir kundtue, was du tun sollst.»
Luther 1545:Du sollst aber vor mir hinabgehen gen Gilgal; siehe, da will ich zu dir hinabkommen, zu opfern Brandopfer und Dankopfer. Sieben Tage sollst du harren, bis ich zu dir komme und dir kundtue, was du tun sollst.
NeÜ 2016:Dann sollst du mir voraus nach Gilgal gehen und sieben Tage auf mich warten. Ich werde zu dir hinabkommen, um Brandopfer darzubringen und Freudenopfer (Beim "Freudenopfer" wurde im Gegensatz zum Brandopfer nur das Fett auf dem Altar verbrannt. Der größte Teil des Tieres durfte bei einer fröhlichen Opfermahlzeit gemeinsam mit Verwandten und Freunden verzehrt werden.) zu schlachten. Dann werde ich dich wissen lassen, was du tun sollst.
Jantzen/Jettel 2016:Und gehe vor mir nach Gilgal hinab. Und – siehe – ich werde zu dir hinabkommen, um Brandopfer zu opfern, um Friedensopfer zu schlachten; sieben Tage sollst du warten, bis ich zu dir komme, und ich werde dir mitteilen, was du tun sollst. a)
a) Gilgal 1. Samuel 13, 4 .8; Josua 4, 19; 2. Samuel 19, 15; zeige Apostelgeschichte 9, 16; 22, 10
English Standard Version 2001:Then go down before me to Gilgal. And behold, I am coming to you to offer burnt offerings and to sacrifice peace offerings. Seven days you shall wait, until I come to you and show you what you shall do.
King James Version 1611:And thou shalt go down before me to Gilgal; and, behold, I will come down unto thee, to offer burnt offerings, [and] to sacrifice sacrifices of peace offerings: seven days shalt thou tarry, till I come to thee, and shew thee what thou shalt do.