1. Samuel 10, 7

Das erstes Buch Samuel

Kapitel: 10, Vers: 7

1. Samuel 10, 6
1. Samuel 10, 8

Luther 1984:Wenn bei dir nun diese Zeichen eintreffen, so tu, was dir vor die Hände kommt; denn Gott ist mit dir.
Menge 1949 (V1):Wenn nun diese Zeichen bei dir eingetroffen sind, so tu, wozu du dich gerade getrieben fühlst, denn Gott ist mit dir!
Revidierte Elberfelder 1985:Und es soll geschehen, wenn bei dir diese Zeichen eintreffen, so tu, was deine Hand finden wird-1a-! Denn Gott ist mit dir-b-. -1) d.h. wozu du in der Lage bist; vgl. 1. Samuel 25, 8. a) Prediger 9, 10. b) 1. Samuel 3, 19; 20, 13; Josua 1, 5.9; 2. Samuel 7, 3.
Schlachter 1952:Wenn dir dann diese Zeichen eingetroffen sind, so tue, was dir unter die Hände kommt, denn Gott ist mit dir.
Zürcher 1931:Wenn dir nun diese Zeichen eintreffen, so tue, was sich dir darbietet; denn Gott ist mit dir!
Buber-Rosenzweig 1929:Es soll geschehn, wenn dir diese Zeichen gekommen sind: tu du, wies deiner Hand sich findet, denn Gott ist bei dir.
Tur-Sinai 1954:Und dann, wenn diese Zeichen dir eintreffen, dann tu, was deine Hand nur erreicht, denn Gott ist mit dir.
Luther 1545:Wenn dir nun diese Zeichen kommen, so tue, was dir unter Händen kommt; denn Gott ist mit dir.
NeÜ 2016:Wenn diese Zeichen bei dir eintreffen, dann tu einfach, was dir vor die Hände kommt, denn Gott ist bei dir!
Jantzen/Jettel 2016:Und es soll geschehen, wenn dir diese Zeichen eintreffen, so tu, was deine Hand finden wird; denn Gott ist mit dir. a)
a) tue 1. Chronik 17, 2; Prediger 9, 10; Johannes 5, 17 .19; 9, 4; mit dir 1. Samuel 18, 14; 1. Mose 39, 2 .21 .23; 2. Könige 18, 7
English Standard Version 2001:Now when these signs meet you, do what your hand finds to do, for God is with you.
King James Version 1611:And let it be, when these signs are come unto thee, [that] thou do as occasion serve thee; for God [is] with thee.