1. Könige 19, 19

Das erste Buch der Könige

Kapitel: 19, Vers: 19

1. Könige 19, 18
1. Könige 19, 20

Luther 1984:Und Elia ging von dort weg und fand Elisa, den Sohn Schafats, als er pflügte mit zwölf Jochen vor sich her, und er war selbst bei dem zwölften. Und Elia ging zu ihm und warf seinen Mantel über ihn.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):ALS Elia nun von dort weggegangen war, traf er Elisa, den Sohn Saphats, der gerade pflügte; zwölf Joch-1- Ochsen waren vor ihm her, er selbst aber befand sich bei dem zwölften. Während nun Elia an ihm vorüberschritt, warf er ihm sein Fell-2- über. -1) o: Gespanne. 2) o: seinen haarigen Mantel.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:UND er ging von dort (weg) und fand Elisa, den Sohn Schafats, der gerade mit zwölf Gespannen vor sich her pflügte-a-. Er selbst aber war bei dem zwölften. Und Elia ging zu ihm hin und warf seinen Mantel über ihn-b-. -a) 2. Mose 3, 1; Richter 6, 11; Amos 7, 14.15. b) 2. Könige 2, 8.13.
Schlachter 1952:Und er ging von dannen und fand Elisa, den Sohn Saphats; der pflügte mit zwölf Joch Rindern vor sich her, und er selbst war beim zwölften. Und Elia ging zu ihm und warf seinen Mantel über ihn.
Zürcher 1931:ALS er von dannen ging, traf er Elisa, den Sohn Saphats, der gerade pflügte, zwölf Joch Rinder vor sich her; er selbst war beim zwölften. Während nun Elia an ihm vorüberschritt, warf er seinen Mantel auf ihn.
Luther 1912:Und er ging von dannen und fand Elisa, den Sohn Saphats, daß er pflügte mit zwölf Jochen vor sich hin; und er war selbst bei dem zwölften. Und Elia ging zu ihm und warf seinen Mantel auf ihn.
Buber-Rosenzweig 1929:Als er von dort dahin gegangen war, fand er Elischa Sohn Schafats, der pflügte eben, zwölf Gespanne vor sich, selber war er beim zwölften. Wie Elijahu an ihm vorüberschritt, warf er seinen Mantel auf ihn,
Tur-Sinai 1954:Und er ging von dort und traf Elischa, den Sohn Schafats, der pflügte gerade, zwölf Gespanne vor sich, und er war beim zwölften. Da ging Elijahu auf ihn zu und warf ihm seinen Mantel zu.
Luther 1545 (Original):Vnd er gieng von dannen, vnd fand Elisa den son Saphat, das er pflüget mit zwelff Jochen fur sich hin, vnd er war selbs vnter den zwelffen, vnd Elia gieng zu jm, vnd warff seinen Mantel auff jn.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und er ging von dannen und fand Elisa, den Sohn Saphats, daß er pflügete mit zwölf Jochen vor sich hin; und er war selbst unter den Zwölfen. Und Elia ging zu ihm und warf seinen Mantel auf ihn.
NeÜ 2021:Elischas BerufungAls Elija von dort weggegangen war, traf er Elischa Ben-Schafat gerade beim Pflügen an. Elf Rindergespanne arbeiteten vor ihm, er selbst führte das zwölfte. Im Vorbeigehen warf Elija ihm seinen Prophetenmantel über.
Jantzen/Jettel 2016:Und er ging von dort weg und fand Elisa, den Sohn Saphats, der gerade mit zwölf Joch [Rindern] vor sich her pflügte, und er war beim zwölften. Und Elija ging zu ihm hin und warf seinen Mantel über ihn. a)
a) fand 2. Mose 3, 1; Richter 6, 11; Amos 7, 14; Mantel 2. Könige 1, 8; 2, 8 .13-14
English Standard Version 2001:So he departed from there and found Elisha the son of Shaphat, who was plowing with twelve yoke of oxen in front of him, and he was with the twelfth. Elijah passed by him and cast his cloak upon him.
King James Version 1611:So he departed thence, and found Elisha the son of Shaphat, who [was] plowing [with] twelve yoke [of oxen] before him, and he with the twelfth: and Elijah passed by him, and cast his mantle upon him.
John MacArthur Studienbibel:19, 19: Elisa. Er war Elias Nachfolger; sein Name bedeutet »mein Gott ist Rettung« (s. 2. Könige 2, 9-15). Saphats. Elisas Vater, dessen Name »er richtet« bedeutet. zwölf Joch Rindern. Es war eine gängige Arbeitsweise, mehrere Rindergespanne in einer Reihe arbeiten zu lassen, jedes mit eigenem Pflug und Antreiber. Nachdem er die anderen links liegen gelassen hatte, warf Elia dem letzten Mann, Elisa, seinen Mantel um, und bestimmte ihn so zu seinem Nachfolger.




Predigten über 1. Könige 19, 19
Sermon-Online