Hiob 12, 7

Das Buch Hiob (Ijob, Job)

Kapitel: 12, Vers: 7

Hiob 12, 6
Hiob 12, 8

Luther 1984:Frage doch das Vieh, das wird dich's lehren, und die Vögel unter dem Himmel, die werden dir's sagen,
Menge 1949 (V1):«ABER frage doch das Vieh, das wird dich's lehren, und die Vögel des Himmels, die werden dir's kundtun;
Revidierte Elberfelder 1985:Aber frage doch das Vieh, und es wird es dich lehren, oder die Vögel des Himmels-a-, und sie werden es dir mitteilen-b-, -a) Matthäus 6, 26. b) Sprüche 30, 24.
Schlachter 1952:Aber frage doch das Vieh, es wird dich belehren, und die Vögel des Himmels tun dir's kund.
Zürcher 1931:Frage doch das Vieh, dass es dich belehre, / die Vögel des Himmels, dass sie dir kundtun, /
Buber-Rosenzweig 1929:'Aber frag doch das Vieh, daß es dich unterweise, den Vogel des Himmels, daß ers dir vermelde,
Tur-Sinai 1954:Jedoch, frag nur das Vieh, es wird dich lehren / der Höhe Vogelvolk, es wirds dir künden. /
Luther 1545:Frage doch das Vieh, das wird dich's lehren, und die Vögel unter dem Himmel, die werden dir's sagen.
NeÜ 2016:Aber frag doch das Vieh, das wird es dich lehren, / die Vögel machen es dir bekannt.
Jantzen/Jettel 2016:Aber frage doch das Vieh, es soll dich lehren, und die Vögel der Himmel, sie sollen dir’s melden. a)
a) Psalm 19, 2-5; Sprüche 6, 6-8; Matthäus 6, 26
English Standard Version 2001:But ask the beasts, and they will teach you; the birds of the heavens, and they will tell you;
King James Version 1611:But ask now the beasts, and they shall teach thee; and the fowls of the air, and they shall tell thee: