Psalm 58, 2

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 58, Vers: 2

Psalm 58, 1
Psalm 58, 3

Luther 1984:-a-Sprecht ihr in Wahrheit Recht, ihr Mächtigen? / Richtet ihr in Gerechtigkeit die Menschenkinder? / -a) V. 2-3: Psalm 82, 2-4.
Menge 1949 (V1):Sprecht in Wahrheit ihr Recht, ihr Götter-1-? / richtet ihr die Menschen gerecht-2-? / -1) = ihr Gewaltigen, ihr Machthaber auf Erden; vgl. Psalm 82, 1. 2) o: in gebührender Weise.
Revidierte Elberfelder 1985:Redet ihr wirklich Gerechtigkeit, Götter-1-? / Richtet ihr in Geradheit die Menschenkinder-a-? / -1) das Wort im MasT. ist unübersetzbar. Die Üs. legt eine geringe Änd. der Vokalisation zugrunde. Manche deuten das sich dann ergebende hebrW. für «Götter» als «Machthaber», «Mächtige». a) Psalm 82, 1; Prediger 3, 16.
Schlachter 1952:Seid ihr denn wirklich stumm, wo ihr Recht sprechen, wo ihr ein richtiges Urteil fällen solltet, ihr Menschenkinder? /
Zürcher 1931:Sprecht ihr in Wahrheit Recht, ihr Gewaltigen, / richtet ihr gerecht die Menschenkinder? /
Buber-Rosenzweig 1929:Treulich: redet ihr, Gottwesen, Wahrspruch? richtet ihr mit Geradheit die Menschenkinder?
Tur-Sinai 1954:«Ists wahr, sprecht Recht ihr im Geheimen / und richtet redlich ihr die Menschenkinder? /
Luther 1545:Seid ihr denn stumm, daß ihr nicht reden wollt, was recht ist; und richten, was gleich ist, ihr Menschenkinder?
NeÜ 2016:Sprecht ihr wirklich Recht und schweigt? / Richtet ihr die Menschen gerecht?
Jantzen/Jettel 2016:Seid ihr denn wirklich stumm? Gerechtigkeit solltet ihr reden. In Aufrichtigkeit* solltet ihr richten, ihr Söhne Adams 1). a)
1) o.: Könnt ihr wirklich stumm bleiben, wo ihr doch Recht sprechen solltet, wo ihr doch in Aufrichtigkeit* richten solltet, ihr Söhne des Menschen?
a) Psalm 82, 2*; 5. Mose 16, 18 .19
English Standard Version 2001:Do you indeed decree what is right, you gods? Do you judge the children of man uprightly?
King James Version 1611:Do ye indeed speak righteousness, O congregation? do ye judge uprightly, O ye sons of men?