Jeremia 38, 16

Das Buch des Propheten Jeremia

Kapitel: 38, Vers: 16

Jeremia 38, 15
Jeremia 38, 17

Luther 1984 Jeremia 38, 16:Da schwor der König Zedekia dem Jeremia heimlich und sprach: So wahr der HERR lebt, der uns dies Leben gegeben hat: -a-ich will dich nicht töten noch den Männern in die Hände geben, die dir nach dem Leben trachten. -a) V. 4.5.
Menge 1926 Jeremia 38, 16:Da gab der König Zedekia dem Jeremia insgeheim die eidliche Zusicherung: «So wahr der HErr lebt, der uns diese Seele-1- geschaffen hat: ich werde dich nicht töten lassen und werde dich nicht jenen Männern in die Hände liefern, die dir nach dem Leben trachten!» -1) = unser Leben.
Revidierte Elberfelder 1985 Jeremia 38, 16:Da schwor der König Zedekia dem Jeremia heimlich: So wahr der HERR lebt, der uns dieses Leben gegeben-1- hat-a-, wenn ich dich töte oder wenn ich dich in die Hand dieser Männer gebe, die nach deinem Leben trachten-2-! -1) o: diese Seele gemacht. 2) der Bedingungssatz ist die erste Hälfte einer Schwurformel, bei der die zweite Hälfte nicht ausgesprochen wurde. a) Jesaja 42, 5.
Schlachter 1952 Jeremia 38, 16:Da schwur der König Zedekia dem Jeremia insgeheim und sprach: So wahr der HERR lebt, der uns diese Seele erschaffen hat, ich werde dich nicht töten, noch dich in die Hände der Männer geben, die nach deinem Leben trachten!
Zürcher 1931 Jeremia 38, 16:Da schwur ihm der König einen Eid: So wahr der Herr lebt, der uns diese unsre Seele geschaffen hat, ich werde dich nicht töten und dich nicht in die Hände jener Männer geben, die dir nach dem Leben trachten.
Buber-Rosenzweig 1929 Jeremia 38, 16:Da schwur der König Zidkijahu dem Jirmejahu insgeheim, sprechend: Sowahr ER lebt, der uns diese Seele gemacht hat: töte ich dich, gebe ich dich in die Hand dieser Männer, die dir an die Seele trachten, ...!
Tur-Sinai 1954 Jeremia 38, 16:Da schwor der König Zidkijahu dem Jirmejahu insgeheim und sprach: «Es lebt der Ewige, der uns diese Seele geschaffen hat! Ob ich dich töten und dich in die Hand dieser Männer geben werde, die dir nach dem Leben trachten!»
Luther 1545 Jeremia 38, 16:Da schwur der König Zedekia dem Jeremia heimlich und sprach: So wahr der HERR lebt, der uns diese Seele gemacht hat, so will ich dich nicht töten noch den Männern in die Hände geben, die dir nach deinem Leben stehen.
NeÜ 2016 Jeremia 38, 16:Da schwor der König Jeremia heimlich: So wahr Jahwe lebt, der uns das Leben gegeben hat: Ich lasse dich nicht töten und liefere dich auch nicht den Männern aus, die dich umbringen wollen!
Jantzen/Jettel 2016 Jeremia 38, 16:Da schwor der König Zedekia Jeremia heimlich und sagte: „[So wahr] JAHWEH lebt, der uns diese Seele gemacht hat, wenn ich dich töten oder wenn ich dich in die Hand dieser Männer geben werde, die nach deinem Leben trachten! a)
a) schwor Psalm 15, 4; 48, 1; Seele Jesaja 42, 5; 57, 16; Apostelgeschichte 17, 25 .28