Hesekiel 11, 12

Das Buch des Propheten Hesekiel (Ezechiel)

Kapitel: 11, Vers: 12

Hesekiel 11, 11
Hesekiel 11, 13

Luther 1984:Und ihr sollt erfahren, daß ich der HERR bin; denn ihr seid nach meinen Geboten nicht gewandelt und habt meine Ordnungen nicht gehalten, sondern habt gelebt nach den Ordnungen der Heiden, die um euch her sind. -
Menge 1949 (V1):dann werdet ihr erkennen, daß ich der HErr bin, ich, nach dessen Satzungen ihr nicht gewandelt und dessen Geboten ihr nicht nachgekommen seid; vielmehr habt ihr nach den Bräuchen der Heidenvölker gelebt, die rings um euch her wohnen!'» -
Revidierte Elberfelder 1985:Und ihr werdet erkennen, daß ich der HERR bin, ich, in dessen Ordnungen ihr nicht gelebt-1- und dessen Rechtsbestimmungen ihr nicht befolgt habt-a-; sondern ihr habt nach den Rechtsbestimmungen der Nationen gehandelt, die rings um euch her sind-b-. - -1) w: gegangen seid. a) Hesekiel 5, 6; 2. Könige 18, 12; Nehemia 9, 33.34. b) 5. Mose 12, 30; 2. Könige 21, 2.9.
Schlachter 1952:Und ihr sollt erfahren, daß ich der HERR bin, in dessen Geboten ihr nicht gewandelt und dessen Satzungen ihr nicht gehalten habt; sondern nach den Bräuchen der Heiden, die um euch her sind, habt ihr getan.
Zürcher 1931:damit ihr erkennet, dass ich der Herr bin, nach dessen Geboten ihr nicht gewandelt und dessen Satzungen ihr nicht gehalten habt; vielmehr habt ihr getan nach den Gebräuchen der Heiden rings um euch her.
Buber-Rosenzweig 1929:Dann werdet ihr erkennen, daß ICH es bin, in dessen Gesetzen ihr nicht ginget und dessen Rechte ihr nicht tatet, aber nach den Rechten der Stämme, die rings um euch sind, habt ihr getan.
Tur-Sinai 1954:Dann erkennt ihr, daß ich der Ewige bin, in dessen Satzungen ihr nicht gewandelt und dessen Rechtsvorschriften ihr nicht geübt, da ihr nach der Weise der Völker rings um euch getan.'
Luther 1545:Und sollt erfahren, daß ich der HERR bin; denn ihr habt nach meinen Geboten nicht gewandelt und meine Rechte nicht gehalten, sondern getan nach der Heiden Weise, die um euch her sind.
NeÜ 2016:Ihr werdet erkennen, dass ich es bin – Jahwe, dessen Ordnungen ihr nicht beachtet und dessen Gebote ihr nicht befolgt habt. Ihr habt ja nach den Gesetzen eurer Nachbarvölker gelebt.'
Jantzen/Jettel 2016:Dann werdet ihr a)erkennen, dass ich, JAHWEH, es bin, ich, in dessen Satzungen ihr b)nicht gewandelt seid und dessen Rechtsbestimmungen ihr nicht getan habt; sondern ihr habt nach den Rechten der c)Völker* getan, die rings um euch her sind.“
a) erkennen Hesekiel 11, 10;
b) nicht 2. Könige 18, 12; Nehemia 9, 34;
c) Völker 2. Chronik 36, 14; 5. Mose 12, 30; Epheser 4, 17; 1. Petrus 4, 2
English Standard Version 2001:and you shall know that I am the LORD. For you have not walked in my statutes, nor obeyed my rules, but have acted according to the rules of the nations that are around you.
King James Version 1611:And ye shall know that I [am] the LORD: for ye have not walked in my statutes, neither executed my judgments, but have done after the manners of the heathen that [are] round about you.