Daniel 9, 4

Das Buch des Propheten Daniel

Kapitel: 9, Vers: 4

Daniel 9, 3
Daniel 9, 5

Luther 1984 Daniel 9, 4:-a-Ich betete aber zu dem HERRN, meinem Gott, und bekannte und sprach: Ach, Herr, du großer und heiliger Gott, der du -b-Bund und Gnade bewahrst denen, die dich lieben und deine Gebote halten! -a) V. 4-19: Jeremia 14, 7. b) 5. Mose 7, 9; Nehemia 1, 5.
Menge 1926 Daniel 9, 4:ICH betete also zum HErrn, meinem Gott, und legte mein Bekenntnis mit folgenden Worten ab: «Ach, Herr, du großer und furchtbarer Gott, der du deinen Bund und deine Gnade denen bewahrst, die dich lieben und deine Gebote halten!
Revidierte Elberfelder 1985 Daniel 9, 4:Und ich betete zum HERRN, meinem Gott, und ich bekannte-a- und sprach: Ach, Herr, du großer und furchtbarer Gott, der Bund und Güte-1- denen bewahrt, die ihn lieben und seine Gebote halten-b-! -1) o: Gnade; o: Treue. a) 3. Mose 26, 40. b) 2. Mose 20, 6; 5. Mose 7, 9.12; Nehemia 1, 5.
Schlachter 1952 Daniel 9, 4:Ich betete aber zu dem HERRN, meinem Gott, bekannte und sprach: Ach, Herr, du großer und schrecklicher Gott, der du den Bund und die Gnade denen bewahrst, die dich lieben und deine Gebote bewahren!
Zürcher 1931 Daniel 9, 4:Und ich betete zu dem Herrn, meinem Gott, und legte mein Bekenntnis ab und sprach: Ach Herr, du grosser und furchtbarer Gott, der du denen, die dich lieben und deine Gebote halten, den Bund und die Gnade bewahrst, -5. Mose 7, 9; Nehemia 1, 5.
Buber-Rosenzweig 1929 Daniel 9, 4:Ich betete zu IHM, meinem Gott, ich bekannte und sprach: »Ach doch, mein Herr, großer und furchtbarer Gott, wahrend den Bund und die Huld denen, die ihn lieben und seine Gebote wahren!
Tur-Sinai 1954 Daniel 9, 4:Und ich betete zum Ewigen, meinem Gott, und bekannte und sprach: ,Ach, Herr, du großer und furchtbarer Gott, der den Bund und die Liebe wahrt denen, die ihn lieben und seine Gebote halten!
Luther 1545 Daniel 9, 4:Ich betete aber zu dem HERRN, meinem Gott, bekannte und sprach: Ach, lieber HERR, du großer und schrecklicher Gott, der du Bund und Gnade hältst denen, die dich lieben und deine Gebote halten:
NeÜ 2016 Daniel 9, 4:Ich betete zu Jahwe, meinem Gott, und bekannte:Ach, Herr, du großer und furchterregender Gott! In unerschütterlicher Treue stehst du zu deinem Bund mit denen, die dich lieben und deine Gebote halten.
Jantzen/Jettel 2016 Daniel 9, 4:Und ich betete zu JAHWEH, meinem Gott, und ich bekannte und sagte: „Ach, mein Herr! Du großer und Furcht gebietender Gott, der den Bund und Freundlichkeit ‹und Gnade›* denen bewahrt, die ihn lieben und seine Gebote bewahren ‹und halten›! a)
a) bekannte 3. Mose 26, 40; 2. Chronik 6, 37; bewahrt 5. Mose 7, 9; Nehemia 1, 5