Habakuk 1, 10

Das Buch des Propheten Habakuk

Kapitel: 1, Vers: 10

Habakuk 1, 9
Habakuk 1, 11

Luther 1984 Habakuk 1, 10:Sie spotten der Könige, und der Fürsten lachen sie. Alle Festungen werden ihnen ein Scherz sein; denn sie schütten Erde auf und erobern sie.
Menge 1926 Habakuk 1, 10:Der Könige spottet es, und Fürsten sind ihm ein Gelächter; ob jeder Festung lacht es, denn es schüttet einen Erdwall auf und erobert sie.
Revidierte Elberfelder 1985 Habakuk 1, 10:Mit den Königen treibt sie ihren Spott, und Fürsten sind ihr ein Gelächter. Über jede Festung lacht sie, schüttet einen Erdwall-1- auf und nimmt sie ein-a-. -1) w: Erde. a) Jeremia 30, 5; 32, 24.
Schlachter 1952 Habakuk 1, 10:Es spottet der Könige, und Fürsten sind ihm ein Spaß; es lacht aller Festungen, schüttet Erde auf und erobert sie.
Zürcher 1931 Habakuk 1, 10:Sie spotten der Könige, und Fürsten sind ihnen ein Gelächter; sie lachen jeder Feste, schütten Erde auf und nehmen sie ein.
Buber-Rosenzweig 1929 Habakuk 1, 10:Der treibt mit Königen Spott, Würdenträger sind ihm ein Gelächter, der verlacht alles Bollwerk, Erdstaub schichtet er auf und eroberts,
Tur-Sinai 1954 Habakuk 1, 10:So ists: / Die Könige verhöhnt es / und Fürsten sind ihm Spott! / So: Jeder Veste lacht es / häuft Erde auf und nimmt sie ein. -
Luther 1545 Habakuk 1, 10:Sie werden der Könige spotten und der Fürsten werden sie lachen. Alle Festungen werden ihnen ein Scherz sein; denn sie werden Schutt machen und sie doch gewinnen.
NeÜ 2016 Habakuk 1, 10:Mit Königen treiben sie ihren Spott, / Würdenträger sind ihr Gelächter. / Über jede Festung lachen sie nur, / schütten einen Wall auf und nehmen sie ein.
Jantzen/Jettel 2016 Habakuk 1, 10:Und es verspottet Könige. Und Fürsten sind ihm ein Gelächter. Es lacht jeder Festung. Und es schüttet Erde auf und nimmt sie ein. a)
a) Jesaja 14, 16; Jeremia 32, 24