Matthäus 19, 24

Das Evangelium nach Matthäus (Matthäusevangelium)

Kapitel: 19, Vers: 24

Matthäus 19, 23
Matthäus 19, 25

Luther 1984:Und weiter sage ich euch: Es ist leichter, daß ein Kamel durch ein Nadelöhr gehe, als daß ein Reicher ins Reich Gottes komme.
Menge 1949 (V1):Nochmals sage ich euch: Es ist leichter, daß ein Kamel-1- durch ein Nadelöhr hindurchgeht, als daß ein Reicher in das Reich Gottes eingeht.» -1) vermutlich ist zu lesen: «ein Seil» oder «ein Tau».
Revidierte Elberfelder 1985:Wiederum aber sage ich euch: Es ist leichter, daß ein Kamel durch ein Nadelöhr eingehe als ein Reicher in das Reich Gottes.
Schlachter 1952:Und wiederum sage ich euch, ein Kamel kann leichter durch ein Nadelöhr eingehen, als ein Reicher in das Reich Gottes!
Zürcher 1931:Wiederum aber sage ich euch: Es ist leichter, dass ein Kamel durch ein Nadelöhr geht als ein Reicher ins Reich Gottes. -Matthäus 13, 22.
Luther 1545:Und weiter sage ich euch: Es ist leichter, daß ein Kamel durch ein Nadelöhr gehe, denn daß ein Reicher ins Reich Gottes komme.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Um es noch deutlicher zu sagen: Eher geht ein Kamel durch ein Nadelöhr, als dass ein Reicher ins Reich Gottes kommt.«
Albrecht 1912:Ja ich sage euch: Ein Kamel kommt leichter durch ein Nadelöhr als ein Reicher in Gottes Königreich*.»
Luther 1912:Und weiter sage ich euch: Es ist leichter, daß ein Kamel durch ein Nadelöhr gehe, denn daß ein Reicher ins Reich Gottes komme.
Meister:Wiederum aber sage Ich euch: Es ist leichter, daß ein Kamel-1- durch ein Nadelöhr eingehe, als ein Reicher in das Königreich Gottes.» -1) o: Strick.
Menge 1949 (V2):Nochmals sage ich euch: Es ist leichter, daß ein Kamel-1- durch ein Nadelöhr hindurchgeht, als daß ein Reicher in das Reich Gottes eingeht.» -1) vermutlich ist zu lesen: «ein Seil» oder «ein Tau».
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Wiederum aber sage ich euch: Es ist leichter, daß ein Kamel durch ein Nadelöhr eingehe, als [daß] ein Reicher in das Reich Gottes [eingehe].
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Wiederum aber sage ich euch: Es ist leichter, daß ein Kamel durch ein Nadelöhr geht, als daß ein Reicher in das Reich Gottes -ifa-hineinkommt.
Schlachter 1998:Und wiederum sage ich euch: Es ist leichter, daß ein Kamel durch ein Nadelöhr geht, als daß ein Reicher in das Reich Gottes eingeht!
Interlinear 1979:Wiederum aber sage ich euch: Leichter ist es, ein Kamel durch Loch einer Nadel hindurchgeht, als ein Reicher hineinkommt in das Reich Gottes.
NeÜ 2016:Ich sage es noch einmal: Eher kommt ein Kamel durch ein Nadelöhr als ein Reicher in Gottes Reich.
Jantzen/Jettel 2016:Wiederum sage ich euch: Es ist leichter, dass ein Kamel durch ein Nadelöhr hindurchgehe, als dass ein Reicher in das Königreich Gottes eingehe.“ a)
a) Matthäus 7, 14
English Standard Version 2001:Again I tell you, it is easier for a camel to go through the eye of a needle than for a rich person to enter the kingdom of God.
King James Version 1611:And again I say unto you, It is easier for a camel to go through the eye of a needle, than for a rich man to enter into the kingdom of God.

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.'