Markus 7, 24

Das Evangelium nach Markus (Markusevangelium)

Kapitel: 7, Vers: 24

Markus 7, 23
Markus 7, 25

Luther 1984:UND er stand auf und ging von dort in das Gebiet von Tyrus. Und er ging in ein Haus und wollte es niemanden wissen lassen und konnte doch nicht verborgen bleiben,
Menge 1949 (V1):ER brach dann von dort auf und begab sich in das Gebiet von Tyrus. Als er dort in einem Hause Aufnahme gefunden hatte, wünschte er, daß niemand es erführe; doch er konnte nicht verborgen bleiben,
Revidierte Elberfelder 1985:VON dort aber brach er auf und ging weg in das Gebiet von Tyrus; und er trat in ein Haus und wollte, daß niemand es erfahre-a-; und er konnte nicht verborgen sein. -a) Jesaja 42, 2.
Schlachter 1952:UND er brach auf von dort und begab sich in die Gegend von Tyrus und Zidon und trat in ein Haus, wollte aber nicht, daß es jemand erführe, und konnte doch nicht verborgen bleiben.
Zürcher 1931:VON dort aber brach er auf und begab sich in das Gebiet von Tyrus. Und er ging in ein Haus und wollte nicht, dass es jemand erführe. Und er konnte nicht verborgen bleiben,
Luther 1545:Und er stund auf und ging von dannen in die Grenze von Tyrus und Sidon und ging in ein Haus und wollte es niemand wissen lassen und konnte doch nicht verborgen sein.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Jesus brach von dort auf und ging in die Gegend von Tyrus. Weil er nicht wollte, dass jemand von seiner Anwesenheit erfuhr, zog er sich in ein Haus zurück. Aber es ließ sich nicht verbergen, dass er da war.
Albrecht 1912:Dann verließ er jene Gegend und begab sich in das Gebiet von Tyrus und Sidon. Dort trat er in ein Haus, und niemand sollte etwas davon erfahren. Es gelang ihm aber nicht, seinen Aufenthalt zu verbergen.
Luther 1912:UND er stand auf und ging von dannen in die Gegend von Tyrus und Sidon; und ging in ein Haus und wollte es niemand wissen lassen, und konnte doch nicht verborgen sein.
Meister:VON dort aber stand Er auf, ging-a- hin in die Gebiete von Tyrus und Sidon; und Er ging in ein Haus, und Er wollte, daß es keiner erfahre, und es war unmöglich, verborgen zu bleiben. -a) Matthäus 15, 21.
Menge 1949 (V2):ER brach dann von dort auf und begab sich in das Gebiet von Tyrus. Als er dort in einem Hause Aufnahme gefunden hatte, wünschte er, daß niemand es erführe; doch er konnte nicht verborgen bleiben,
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Und er stand auf von dannen und ging hin in das Gebiet von Tyrus und Sidon; und als er in ein Haus getreten war, wollte er, daß niemand es erfahre; und er konnte nicht verborgen sein.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:VON dort aber -pta-brach er auf und ging weg in das Gebiet von Tyrus; und er trat in ein Haus und -ipf-wollte, daß niemand es erfahre-a-; und er konnte nicht verborgen sein. -a) Jesaja 42, 2.
Schlachter 1998:Und er brach auf von dort und begab sich in die Gegend von Tyrus und Sidon und trat in das Haus, wollte aber nicht, daß es jemand erfahre, und konnte doch nicht verborgen bleiben.
Interlinear 1979:Von dort aber sich aufgemacht habend, ging er weg in das Gebiet von Tyrus. Und hineingegangen in ein Haus niemand, wollte er, erfahre, und nicht konnte er verborgen bleiben,
NeÜ 2016:Jesus im Ausland Jesus brach von dort auf und ging in die Gegend von Tyrus (Phönizische Hafenstadt, etwa 65 km nordwestlich des Sees Gennesaret.). Weil er nicht wollte, dass jemand von seiner Anwesenheit erfuhr, zog er sich in ein Haus zurück. Doch es ließ sich nicht verbergen, dass er da war.
Jantzen/Jettel 2016:Und von dort machte er sich auf und ging weg in das Grenzgebiet von Tyrus und Sidon. Und er ging in das 1) Haus hinein und wollte, dass es a)niemand erfahre. Und er konnte nicht verborgen bleiben,
a) Markus 1, 44*
1) d. h.: es ist wohl ein bestimmtes Haus gemeint.
English Standard Version 2001:And from there he arose and went away to the region of Tyre and Sidon. And he entered a house and did not want anyone to know, yet he could not be hidden.
King James Version 1611:And from thence he arose, and went into the borders of Tyre and Sidon, and entered into an house, and would have no man know [it]: but he could not be hid.

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.'