Lukas 2, 22

Das Evangelium nach Lukas (Lukasevangelium)

Kapitel: 2, Vers: 22

Lukas 2, 21
Lukas 2, 23

Luther 1984 Lukas 2, 22:UND als die -a-Tage ihrer Reinigung nach dem Gesetz des Mose um waren, brachten sie ihn nach Jerusalem, -b-um ihn dem Herrn darzustellen, -a) 3. Mose 12, 1-4. b) 4. Mose 18, 15.
Menge 1926 Lukas 2, 22:Als dann die (vierzig) nach dem mosaischen Gesetz-a- für ihre Reinigung vorgeschriebenen Tage zu Ende waren, brachten sie das Kind nach Jerusalem hinauf, um es dem Herrn darzustellen-1- - -1) = zu heiligen o: zu weihen. a) 3. Mose 12, 2-8.
Revidierte Elberfelder 1985 Lukas 2, 22:Und als die Tage ihrer Reinigung nach dem Gesetz Moses vollendet waren-a-, brachten sie ihn nach Jerusalem hinauf, um ihn dem Herrn darzustellen -a) 3. Mose 12, 4.6.
Schlachter 1952 Lukas 2, 22:UND als die Tage ihrer Reinigung nach dem Gesetze Moses vollendet waren, brachten sie ihn nach Jerusalem, um ihn dem Herrn darzustellen,
Zürcher 1931 Lukas 2, 22:Und als die Tage ihrer Reinigung nach dem Gesetz des Mose vollendet waren, brachten sie ihn nach Jerusalem, um ihn dem Herrn darzustellen - -3. Mose 12.
Luther 1545 Lukas 2, 22:Und da die Tage ihrer Reinigung nach dem Gesetz. Moses kamen, brachten sie ihn gen Jerusalem, daß sie ihn darstelleten dem Herrn
Albrecht 1912 Lukas 2, 22:Als die von dem Gesetze Moses-a- vorgeschriebenen Tage ihrer-b-* Reinigung zu Ende waren, brachten sie das Kind nach Jerusalem, um es dem Herrn darzustellen, -a) 3. Mose 12, 2-8. b) 2. Mose 13, 15; 4. Mose 3, 46.47; 18, 16.++
Luther 1912 Lukas 2, 22:Und da die Tage ihrer Reinigung nach dem Gesetz -a-Mose's kamen, brachten sie ihn gen Jerusalem, auf daß sie ihn darstellten dem Herrn -a) 3. Mose 12.
Meister Lukas 2, 22:Und als die Tage ihrer Reinigung-a- erfüllt wurden nach dem Gesetze Mosehs, brachten sie Ihn hinauf nach Jerusalem, um Ihn dem Herrn darzustellen, -a) 3. Mose 12, 2.4.6.
Menge 1926 Lukas 2, 22:Als dann die (vierzig) nach dem mosaischen Gesetz-a- für ihre Reinigung vorgeschriebenen Tage zu Ende waren, brachten sie das Kind nach Jerusalem hinauf, um es dem Herrn darzustellen-1- - -1) = zu heiligen o: zu weihen. a) 3. Mose 12, 2-8.
Nicht revidierte Elberfelder 1905 Lukas 2, 22:Und als die Tage ihrer Reinigung nach dem Gesetz Moses' erfüllt waren, brachten sie ihn nach Jerusalem hinauf, um ihn dem Herrn darzustellen
Revidierte Elberfelder 1985-1991 Lukas 2, 22:Und als die Tage ihrer Reinigung nach dem Gesetz Moses vollendet waren-a-, -a-brachten sie ihn nach Jerusalem hinauf, um ihn dem Herrn darzustellen -a) 3. Mose 12, 4.6.
Schlachter 1998 Lukas 2, 22:Und als die Tage ihrer Reinigung nach dem Gesetz Moses vollendet waren, brachten sie ihn nach Jerusalem, um ihn dem Herrn darzustellen,
Interlinear 1979 Lukas 2, 22:Und als erfüllt waren die Tage ihrer Reinigung gemäß dem Gesetz Mose, brachten sie hinauf ihn nach Jerusalem, darzustellen dem Herrn,
NeÜ 2016 Lukas 2, 22:Und als dann die im Gesetz des Mose festgelegte Zeit der Reinigung f)Das waren 40 Tage ab der Geburt, wie 3. Mose 12, 2-4 vorschrieb. f) vorüber war, trugen Josef und Maria das Kind nach Jerusalem, um es dem Herrn zu weihen.
Jantzen/Jettel 2016 Lukas 2, 22:Und als sich nach dem Gesetz Moses die Tage ihrer a)Reinigung erfüllten, brachten sie ihn nach Jerusalem hinauf, ‹um› ihn dem Herrn darzustellen 1)
a) 3. Mose 12, 2 .3 .4 .5 .6
1) d. h.: um ihn [als den Erstgeborenen] durch Loskauf (2. Mose 13, 13; 4. Mose 18, 15 .16) dem Herrn zu heiligen.