Römer 14, 18

Der Brief des Paulus an die Römer (Römerbrief)

Kapitel: 14, Vers: 18

Römer 14, 17
Römer 14, 19

Luther 1984:Wer darin Christus dient, der ist Gott wohlgefällig und bei den Menschen geachtet.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):denn wer darin Christus dient, der ist Gott wohlgefällig und vor den Menschen bewährt-1-. -1) o: von ihnen wertgeschätzt.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Denn wer in diesem dem Christus dient-1-, ist Gott wohlgefällig und den Menschen bewährt. -1) o: Sklave ist.
Schlachter 1952:wer darin Christus dient, der ist Gott wohlgefällig und auch von den Menschen gebilligt.
Zürcher 1931:Denn wer darin Christus dient, ist Gott wohlgefällig und bei den Menschen bewährt.
Luther 1912:Wer darin Christo dient, der ist Gott gefällig und den Menschen wert.
Luther 1545 (Original):Wer darinnen Christo dienet, der ist Gott gefellig, vnd den Menschen werd.
Luther 1545 (hochdeutsch):Wer darinnen Christo dienet, der ist Gott gefällig und den Menschen wert.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Wer Christus auf diese Weise dient, an dem hat Gott Freude, und er ist auch in den Augen der Menschen glaubwürdig.
Albrecht 1912/1988:Wer Christus darin dient, der ist Gott wohlgefällig und den Menschen wert.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Wer darin Christo dient, der ist Gott gefällig und den Menschen wert.
Meister:Denn wer da in diesem Christo dient, ist wohlgefällig Gott und bewährt-a- den Menschen. -a) 2. Korinther 8, 21.
Menge 1949 (Hexapla 1997):denn wer darin Christus dient, der ist Gott wohlgefällig und vor den Menschen bewährt-1-. -1) o: von ihnen wertgeschätzt.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Denn wer in diesem-1- dem Christus dient, ist Gott wohlgefällig und den Menschen bewährt. -1) TR: in diesen Dingen.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Denn wer in diesem dem Christus -ptp-dient-1-, ist Gott wohlgefällig und den Menschen bewährt. -1) o: Sklave ist.
Schlachter 1998:wer in diesen Dingen dem Christus dient, der ist Gott wohlgefällig und bei den Menschen bewährt.
Interlinear 1979:denn der in diesem Dienende Christus wohlgefällig Gott und anerkannt bei den Menschen.
NeÜ 2021:Ich habe ihr Zeit gelassen, ihre Einstellung zu ändern. Doch sie weigert sich, ihr lasterhaftes Leben aufzugeben.
Jantzen/Jettel 2016:denn wer in diesen Dingen Christus Leibeigenendienst leistet, ist Gott wohlgefällig und [vor] Menschen ein Bewährter.
English Standard Version 2001:Whoever thus serves Christ is acceptable to God and approved by men.
King James Version 1611:For he that in these things serveth Christ [is] acceptable to God, and approved of men.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:14, 18: von den Menschen geschätzt. Besser übersetzt: »den Menschen bewährt«. Das gr. Wort bezeichnet die Gutheißung nach sorgfältiger Prüfung, wie z.B. ein Juwelier einen Edelstein unter die Lupe nimmt und seine Qualität und seinen Wert bestimmt. Christen befinden sich unter dem Mikroskop einer skeptischen Welt, die genau beurteilt, wie sie miteinander leben und umgehen (vgl. Johannes 13, 35; Philemon 2, 15).


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Römer 14, 18
Sermon-Online