2. Mose 12, 37

Das zweite Buch Mose, Exodus

Kapitel: 12, Vers: 37

2. Mose 12, 36
2. Mose 12, 38

Luther 1984 2. Mose 12, 37:Also zogen die Israeliten aus von Ramses nach Sukkot, sechshunderttausend Mann zu Fuß ohne die Frauen und Kinder.
Menge 1926 2. Mose 12, 37:SO brachen denn die Israeliten von Ramses nach Sukkoth zu auf, ungefähr 600 000 Mann zu Fuß, die Männer allein, ungerechnet die Weiber und Kinder.
Revidierte Elberfelder 1985 2. Mose 12, 37:Nun brachen die Söhne Israel auf (und zogen) von Ramses-a- nach Sukkot-b-, etwa 600 000 Mann-c- zu Fuß, die Männer ohne die Kinder. -a) 1. Mose 47, 11. b) 4. Mose 33, 3.5. c) 2. Mose 38, 26; 4. Mose 1, 46.
Schlachter 1952 2. Mose 12, 37:Also zogen die Kinder Israel aus von Raemses gen Sukkot, bei sechshunderttausend Mann Fußvolk, die Kinder nicht inbegriffen.
Zürcher 1931 2. Mose 12, 37:Nun brachen die Israeliten auf von Ramses nach Sukkoth, an die 600 000 Mann zu Fuss, die Kinder nicht gerechnet.
Buber-Rosenzweig 1929 2. Mose 12, 37:Die Söhne Jissraels zogen von Ramses nach Ssukkot, an sechsmalhunderttausend zu Fuß, die Wehrhaften ohne das Kleinvolk,
Tur-Sinai 1954 2. Mose 12, 37:Und die Kinder Jisraël brachen auf von Ra'meses gegen Sukkot, bei sechshunderttausend Marschfähige, die Männer, ohne die Kinder.
Luther 1545 2. Mose 12, 37:Also zogen aus die Kinder Israel von Raemses gen Suchoth, sechshunderttausend Mann zu Fuß ohne die Kinder.
NeÜ 2016 2. Mose 12, 37:Die Israeliten brachen von Ramses f)"Ramses" war eine Stadt im östlichen Nildelta, etwa 30 km südlich von Tanis/Zoan. f) in Richtung Sukkot f)"Sukkot" war vielleicht das heutige Tell el-Maskuta im Wadi Tumilat, 14 km westlich von Ismailia im Nordosten Ägyptens. f) auf. Es waren etwa 600.000 Männer zu Fuß, die Kinder nicht mitgerechnet.
Jantzen/Jettel 2016 2. Mose 12, 37:Und die Söhne 1) Israels brachen auf von a)Ramses nach b)Sukkot, etwa c)600 000 Mann zu Fuß, die Männer allein [gerechnet], ohne die kleinen Kinder.
a) Ramses 1. Mose 47, 11;
b) Sukkot 4. Mose 33, 3-5;
c) 600 000 2. Mose 38, 26; 4. Mose 1, 46; 11, 21
1) o.: Kinder