3. Mose 19, 30

Das dritte Buch Mose, Leviticus

Kapitel: 19, Vers: 30

3. Mose 19, 29
3. Mose 19, 31

Luther 1984:Meine Feiertage haltet und fürchtet mein Heiligtum; ich bin der HERR.-a- -a) 3. Mose 26, 2.
Menge 1949 (V1):«Meine Ruhetage sollt ihr beobachten und vor meinem Heiligtum Ehrfurcht haben: ich bin der HErr! -
Revidierte Elberfelder 1985:Meine Sabbate sollt ihr halten-a-, und mein Heiligtum sollt ihr fürchten-b-. Ich bin der HERR. -a) V. 3. b) 3. Mose 26, 2; 2. Chronik 36, 14.
Schlachter 1952:Beobachtet meine Sabbattage und verehret mein Heiligtum! Ich bin der HERR.
Zürcher 1931:Meine Ruhetage sollt ihr halten und euch vor meinem Heiligtum scheuen; ich bin der Herr.
Buber-Rosenzweig 1929:Meine Feiern wahrt, mein Geheiligtes fürchtet. ICH bins.
Tur-Sinai 1954:Meine Sabbate sollt ihr wahren und mein Heiligtum in Ehrfurcht halten; ich bin der Ewige.
Luther 1545:Meine Feier haltet und fürchtet euch vor meinem Heiligtum; denn ich bin der HERR.
NeÜ 2016:Meine Sabbate sollt ihr halten und mein Heiligtum fürchten. Ich bin Jahwe!
Jantzen/Jettel 2016:Meine Sabbate sollt ihr halten, und mein Heiligtum sollt ihr fürchten. Ich bin JAHWEH. a)
a) Sabbat . 2. Mose 31, 13-17; fürchtet Sprüche 1, 7; 2, 5; Lukas 18, 13; Hebräer 11, 7
English Standard Version 2001:You shall keep my Sabbaths and reverence my sanctuary: I am the LORD.
King James Version 1611:Ye shall keep my sabbaths, and reverence my sanctuary: I [am] the LORD.