5. Mose 1, 36

Das fünfte Buch Mose, Deuteronomium

Kapitel: 1, Vers: 36

5. Mose 1, 35
5. Mose 1, 37

Luther 1984:außer Kaleb, dem Sohn Jefunnes; der soll es sehen. Ihm und seinen Nachkommen will ich das Land geben, das er betreten hat, weil er dem HERRN treu gefolgt ist.
Menge 1949 (V1):außer Kaleb, dem Sohn Jephunne's; dieser soll es zu sehen bekommen, und ihm und seinen Söhnen-1- will ich das Land geben, dessen Boden er bereits betreten hat, zum Lohn dafür, daß er dem HErrn in allen Stücken gehorsam gewesen ist.' -1) o: Kindern.
Revidierte Elberfelder 1985:Nur Kaleb, der Sohn des Jefunne, er soll es sehen, und () ihm- und seinen Söhnen werde ich das Land geben, das er betreten hat, dafür, daß er ganz und gar hinter dem HERRN (stand)-a-. - -a) Josua 14, 8.9.
Schlachter 1952:Nur Kaleb, der Sohn Jephunnes, soll es sehen; und ich will ihm und seinen Kindern das Land geben, das er betreten hat, weil er dem HERRN völlig nachgefolgt ist.
Zürcher 1931:ausser Kaleb, dem Sohne Jephunnes; der soll es sehen, und ihm und seinen Kindern will ich das Land, das er betreten, geben, weil er unwandelbar zum Herrn gehalten hat.»
Buber-Rosenzweig 1929:außer Kaleb Sohn Jefunnes, er solls sehen, ihm gebe ich das Land, durch das er den Weg zog, und seinen Söhnen. Weil er völlig IHM nachfolgte.
Tur-Sinai 1954:Nur Kaleb, der Sohn Jefunnes, er soll es sehen, und ihm will ich das Land geben, das er betreten hat, und seinen Kindern, weil er dem Ewigen völlig gefolgt ist.'
Luther 1545:ohne Kaleb, der Sohn Jephunnes, der soll es sehen, und ihm will ich geben das Land, darauf er getreten hat, und seinen Kindern, darum daß er treulich dem HERRN gefolget hat.
NeÜ 2016:Nur Kaleb Ben-Jefunne soll es sehen. Ihm und seinen Kindern werde ich das Land geben, das er betreten hat, weil er unbeirrt hinter mir stand.
Jantzen/Jettel 2016:außer Kaleb, dem Sohn Jephunnes! Er soll es sehen, und ihm und seinen Söhnen werde ich das Land geben, auf das er getreten ist, weil er JAHWEH völlig nachgefolgt ist. a)
a) Josua 14, 6 .9; 4. Mose 20, 14-22
English Standard Version 2001:except Caleb the son of Jephunneh. He shall see it, and to him and to his children I will give the land on which he has trodden, because he has wholly followed the LORD!'
King James Version 1611:Save Caleb the son of Jephunneh; he shall see it, and to him will I give the land that he hath trodden upon, and to his children, because he hath wholly followed the LORD.