5. Mose 23, 5

Das fünfte Buch Mose, Deuteronomium

Kapitel: 23, Vers: 5

5. Mose 23, 4
5. Mose 23, 6

Luther 1984:weil sie euch nicht entgegenkamen mit Brot und Wasser auf dem Wege, als ihr aus Ägypten zogt, vielmehr gegen euch den -a-Bileam dingten, den Sohn Beors aus Petor in Mesopotamien, daß er dich verfluchen sollte. -a) 4. Mose 22, 5.6.
Menge 1949 (V1):deshalb weil sie euch auf eurer Wanderung, als ihr aus Ägypten auszogt, nicht mit Brot und Wasser entgegengekommen sind und weil sie Bileam, den Sohn Beors, aus Pethor in Mesopotamien gegen dich in Sold genommen haben, damit er dich verfluche-a-. -a) vgl. 4. Mose 22 - 24.
Revidierte Elberfelder 1985:deshalb, weil sie euch nicht mit Brot und mit Wasser entgegengekommen sind auf dem Weg, als ihr aus Ägypten zogt-a-, und weil er-1- Bileam, den Sohn des Beor, aus Petor in Mesopotamien, gegen dich gedungen hat, dich zu verfluchen.-b- -1) gemeint ist wohl Balak. a) 5. Mose 2, 29. b) 4. Mose 22, 5.6.
Schlachter 1952:weil sie euch nicht mit Brot und Wasser entgegenkamen auf dem Wege, als ihr aus Ägypten zoget, und dazu Bileam, den Sohn Beors, von Petor in Mesopotamien wider euch dingten, daß er dich verfluchte.
Zürcher 1931:weil sie euch nicht mit Brot und Wasser entgegengekommen sind auf dem Wege, als ihr aus Ägypten auszogt, und weil er-1- Bileam, den Sohn Beors, von Pethor in Syrien am Euphrat, wider dich gedungen hat, dass er dich verfluche. -4. Mose 22, 5.6. 1) d.i. der Moabiterkönig Balak.
Buber-Rosenzweig 1929:deswegen daß jene euch nicht mit Brot und mit Wasser entgegenkamen auf dem Weg, als ihr aus Ägypten fuhrt, und daß dieser gegen dich Bilam Sohn Bors aus Ptor in Aram dem Zwiestromland dang, dich zu verwünschen,
Tur-Sinai 1954:um deswillen, daß sie euch nicht mit Brot und Wasser entgegengekommen sind auf dem Weg, als ihr aus Mizraim zogt, und daß man gegen dich Bil'am, den Sohn Beors, aus Petor in Aram-Naharaim gedungen hat, dich zu verfluchen.
Luther 1545:darum daß sie euch nicht zuvorkamen mit Brot und Wasser auf dem Wege, da ihr aus Ägypten zoget, und dazu wider euch dingeten den Bileam den Sohn Beors von Pethor aus Mesopotamien, daß er dich verfluchen sollte.
NeÜ 2016:Denn sie haben sich geweigert, euch Brot und Wasser zu geben, als ihr von Ägypten kamt, und haben sogar Bileam Ben-Beor aus Petor in Mesopotamien gerufen, um dich zu verfluchen.
Jantzen/Jettel 2016:Deshalb, weil sie euch nicht mit Brot und mit Wasser entgegengekommen sind auf dem Wege, als ihr aus Ägypten zogt. Und weil sie Bileam, den Sohn Beors, aus Pethor in Mesopotamien, gegen dich gedungen haben, dich zu verfluchen. a)
a) nicht Matthäus 10, 42; 25, 45; Jakobus 4, 17; verfluche 4. Mose 22, 5-11; Josua 24, 9
English Standard Version 2001:because they did not meet you with bread and with water on the way, when you came out of Egypt, and because they hired against you Balaam the son of Beor from Pethor of Mesopotamia, to curse you.
King James Version 1611:Because they met you not with bread and with water in the way, when ye came forth out of Egypt; and because they hired against thee Balaam the son of Beor of Pethor of Mesopotamia, to curse thee.