Richter 5, 14

Das Buch der Richter

Kapitel: 5, Vers: 14

Richter 5, 13
Richter 5, 15

Luther 1984:aus Ephraim zogen sie herab ins Tal, und nach ihm Benjamin mit seinem Volk. Von -a-Machir zogen Gebieter herab und von Sebulon, die den Führerstab halten, -a) Josua 17, 1.
Menge 1949 (V1):Aus Ephraim kamen die, deren Stammsitz unter Amalek ist, / hinter ihnen Benjamin mit seinen Scharen; / aus Machir zogen Gebieter hinab / und aus Sebulon die Träger des Führerstabs, /
Revidierte Elberfelder 1985:Von Ephraim, dessen Wurzeln sind wie (die von) Amalek-1a-, (zogen sie herab). Hinter dir her (Ephraim, zog auch) Benjamin-b- unter deinen Kriegsscharen-2-. Von Machir-c- zogen herab die Gebieter und von Sebulon-d- (alle), die den Führerstab-3- halten. -1) eT.; MasT: dessen Wurzeln in Amalek sind; gemeint ist: Ephraim, das so tapfer und heißblütig wie Amalek ist. And. lesen mit mehrfach korrigiertem Text: Aus Ephraim zogen sie ins Tal. 2) w: Völkern. 3) w: den Stab des Schreibers (, der das Volk für den Kriegsdienst musterte). a) Richter 12, 15. b) 1. Mose 35, 24. c) 4. Mose 32, 39.40. d) 1. Mose 35, 23.
Schlachter 1952:Von Ephraim zogen herab, deren Wurzeln in Amalek waren; / hinter dir her Benjamin inmitten deiner Volksstämme; / von Machir kamen Befehlshaber, / und von Sebulon, die den Zählstab-1- handhabten. / -1) o: Führerstab.++
Zürcher 1931:Aus Ephraim stiegen sie zu Tale, / hinter ihnen Benjamin mit seinen Scharen. / Aus Machir stiegen Führer herab / und aus Sebulon die Szepterträger. /
Buber-Rosenzweig 1929:Von Efrajim her - an Amalek ihre Wurzel - , dir nach, Binjamin! hintan deinen Volksleuten! von Machir stiegen Führer hinab, von Sbulun Lenker mit des Musternden Stab,
Tur-Sinai 1954:Von Efraim die, deren Wurzel in Amalek, Dir nach dann Binjamin mit deinen Stämmen. Von Machir kamen sie herab, die Schreibekundigen, Von Sebulun, Amtsschreibers Stab umfassend.
Luther 1545:Aus Ephraim war ihre Wurzel wider Amalek und nach dir, Benjamin, in deinem Volk. Von Machir sind Regenten kommen, und von Sebulon sind Regierer worden durch die Schreibfeder.
NeÜ 2016:Aus Efraïm, das stark und heiß wie Amalek ist, zogen die Scharen ins Tal, / auch Benjamins Männer folgten der Spur. / Von Machir (Teil des Stammes Manasse im Ostjordanland.) stiegen die Führer herab, / von Sebulon die mit dem Befehlshaberstab.
Jantzen/Jettel 2016:Von a)Ephraim her [zogen sie], dessen Wurzeln [wie die von] Amalek sind; 1) hinter dir 2) her [zog] Benjamin, unter deinen Völkern; von b)Makir zogen hinab die Führer, und von Sebulon, die den Feldherrnstab halten.
a) Ephraim Richter 3, 27; 12, 15;
b) Makir 4. Mose 32, 39; Josua 17, 1
1) o.: dessen Wurzeln an Amalek [reichen]
2) d. i.: Ephraim
English Standard Version 2001:From Ephraim their root they marched down into the valley, following you, Benjamin, with your kinsmen; from Machir marched down the commanders, and from Zebulun those who bear the lieutenant's staff;
King James Version 1611:Out of Ephraim [was there] a root of them against Amalek; after thee, Benjamin, among thy people; out of Machir came down governors, and out of Zebulun they that handle the pen of the writer.