1. Könige 18, 21

Das erste Buch der Könige

Kapitel: 18, Vers: 21

1. Könige 18, 20
1. Könige 18, 22

Luther 1984:Da trat Elia zu allem Volk und sprach: Wie lange -a-hinket ihr auf beiden Seiten? Ist der HERR Gott, so wandelt ihm nach, ist's aber Baal, so wandelt ihm nach. Und das Volk antwortete ihm nichts. -a) Josua 24, 15; Matthäus 6, 24.
Menge 1949 (V1):DA trat Elia vor das gesamte Volk hin und sagte: «Wie lange wollt ihr nach beiden Seiten hinken? Wenn der HErr Gott ist, so haltet euch zu ihm; ist es aber der Baal, so folgt diesem nach!» Aber das Volk antwortete ihm kein Wort.
Revidierte Elberfelder 1985:UND Elia trat zum ganzen Volk hin und sagte: Wie lange hinkt-1- ihr auf beiden Seiten-2-?-a- Wenn der HERR der (wahre) Gott ist, dann folgt ihm nach; wenn aber der Baal, dann folgt ihm nach!-b- Aber das Volk antwortete ihm kein Wort. -1) o: hüpft. - Damit wird auf den kultischen Tanz der Baalspriester in V. 26 angespielt, wo dasselbe Wort steht. 2) o: auf zwei Krücken. a) 2. Könige 17, 41; Matthäus 6, 24; Offenbarung 3, 15. b) Josua 24, 15.
Schlachter 1952:Da trat Elia zu allem Volk und sprach: Wie lange hinket ihr nach beiden Seiten? Ist der HERR Gott, so folget ihm nach, ist es aber Baal, so folget ihm! Und das Volk antwortete ihm nichts.
Zürcher 1931:Nun trat Elia vor alles Volk hin und sprach: Wie lange wollt ihr auf beiden Seiten hinken? Ist der Herr (der wahre) Gott, so haltet euch zu ihm; ist's aber Baal, so haltet euch zu ihm. Aber das Volk gab keine Antwort. -Josua 24, 15.
Buber-Rosenzweig 1929:Dann trat Elijahu zu allem Volk, er sprach: Bis wann noch wollt ihr auf den zwei Ästen hüpfen?! Ist ER der Gott, geht ihm nach, ists der Baal, geht ihm nach! Sie aber, das Volk, hatten nichts zur Antwort zu reden.
Tur-Sinai 1954:Und Elijahu trat heran zu dem ganzen Volk und sprach: «Wie lange noch geht ihr an beiden Seiten vorbei? Ist der Ewige Gott, so folgt ihm, und ist es Baal, so folgt dem.» Aber das Volk antwortete ihm mit keinem Wort.
Luther 1545:Da trat Elia zu allem Volk und sprach: Wie lange hinket ihr auf beiden Seiten? Ist der HERR Gott, so wandelt ihm nach; ist's aber Baal, so wandelt ihm nach! Und das Volk antwortete ihm nichts.
NeÜ 2016:Elija auf dem Karmel Dann trat Elija vor das Volk und sagte: Wie lange hinkt ihr noch auf beiden Seiten? Wenn Jahwe Gott ist, dann folgt ihm allein, wenn es Baal ist, dann folgt nur ihm! Aber das Volk zeigte keine Reaktion.
Jantzen/Jettel 2016:Da trat Elija zum ganzen Volk hin und sagte: „Wie lange hinkt ihr auf beiden Seiten? Wenn JAHWEH der Gott ist, so wandelt ihm nach; wenn aber der Baal, so wandelt ihm nach! Und das Volk antwortete ihm kein Wort. a)
a) hinken 2. Könige 17, 41; Zephanja 1, 5; Matthäus 6, 24; Jakobus 4, 4; Offenbarung 3, 15 .16; folgt Josua 24, 15; 2. Korinther 6, 14-18
English Standard Version 2001:And Elijah came near to all the people and said, How long will you go limping between two different opinions? If the LORD is God, follow him; but if Baal, then follow him. And the people did not answer him a word.
King James Version 1611:And Elijah came unto all the people, and said, How long halt ye between two opinions? if the LORD [be] God, follow him: but if Baal, [then] follow him. And the people answered him not a word.