1. Chronik 20, 4

Das erste Buch der Chronik

Kapitel: 20, Vers: 4

1. Chronik 20, 3
1. Chronik 20, 5

Luther 1984:DANACH erhob sich ein Krieg bei Geser mit den Philistern. Damals erschlug -a-Sibechai, der Huschatiter, den Saf, der vom Geschlecht der Riesen war, und sie wurden gedemütigt. -a) 1. Chronik 27, 11.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):SPÄTER kam es dann nochmals zum Kampf mit den Philistern bei Geser. Damals erschlug der Husathiter Sibbechai den Sippai, einen von den Riesenkindern, und so wurden sie gedemütigt.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:UND es geschah danach, da entstand ein Kampf mit den Philistern bei Geser-a-. Damals erschlug Sibbechai-b-, der Huschatiter, den Sippai, einen von den Söhnen des Rafa-1-; und sie wurden gedemütigt. -1) so mit mehreren Hs.; MasT: von den Söhnen der Refaiter. a) 1. Chronik 14, 16; Josua 16, 3. b) 1. Chronik 27, 11.
Schlachter 1952:DARNACH kam es bei Geser zum Streite mit den Philistern. Damals erschlug Sibechai, der Chuschatiter, den Sippai, einen von den Kindern Raphas-1-; und sie wurden gedemütigt. -1) d.h. des Riesen.++
Zürcher 1931:Hernach kam es bei Geser nochmals zum Kampfe mit den Philistern. Damals erschlug der Husathiter Sibbechai den Sippai, einen von den Riesen, und sie wurden gedemütigt. -V. 4-8: 2. Samuel 21, 18-22.
Luther 1912:Darnach erhob sich ein Streit zu Geser mit den Philistern. Dazumal schlug a) Sibbechai, der Husathiter, den Sippai, der aus den Kindern der Riesen war, und sie wurden gedemütigt. - a) 1.Chron. 27, 11. (1.Chron. 20, 4-8: vgl. 2. Samuel 21, 18-22.)
Buber-Rosenzweig 1929:Es geschah danach, als wieder Kampf mit den Philistern erstand, bei Gaser, damals schlug Ssibchaj, der Chuschaiter, den Ssipaj, von den Erzeugten jener Gespenstischen, und zwang ihn nieder.
Tur-Sinai 1954:Es war nun nachher, da erstand ein Kampf in Geser mit den Pelischtäern; damals schlug Sibbechai aus Huscha den Sippai von den Kindern des Rafa, und sie wurden gedemütigt.
Luther 1545 (Original):Darnach erhub sich ein streit zu Gasar mit den Philistern, Dazu mal schlug Sibechai der Husathiter, den Sibai der aus den kindern der Riesen war vnd demütiget jn.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und es erhub sich noch ein Streit mit den Philistern. Da schlug Elhanan, der Sohn Jairs, den Lahemi, den Bruder Goliaths, den Gathiter, welcher hatte eine Spießstange wie ein Weberbaum.
NeÜ 2021:Davids Helden und ihre TatenDanach kam es bei Geser zum Kampf mit den Philistern. Damals tötete Sibbechai aus Huscha den Sippai, der zu den Nachkommen des Rafa ("Rafa" gilt als Stammvater der Refaïter, das waren Menschen von außergewöhnlich hohem Wuchs.)gehörte, und die Philister wurden in die Knie gezwungen.
Jantzen/Jettel 2016:Und es geschah danach, da entstand ein Kampf mit den Philistern bei a)Geser. Damals erschlug b)Sibbekai, der Huschatiter, den Sippai, [einen] von den Söhnen der Rephaim. Und sie wurden gedemütigt.
a) Geser 1. Chronik 14, 16; Josua 16, 3
b) Sibechai 2. Samuel 21, 18
English Standard Version 2001:And after this there arose war with the Philistines at Gezer. Then Sibbecai the Hushathite struck down Sippai, who was one of the descendants of the giants, and the Philistines were subdued.
King James Version 1611:And it came to pass after this, that there arose war at Gezer with the Philistines; at which time Sibbechai the Hushathite slew Sippai, [that was] of the children of the giant: and they were subdued.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:20, 4: S. Anm. zu 2. Samuel 21, 15-22. Der Chronist schrieb nicht über einige düstere Zeiten der Regierung Davids, insbesondere nicht über die Revolte von Davids Sohn Absalom. Das hat denselben Grund wie die Auslassung der Übeltat des Königs mit Bathseba.




Predigten über 1. Chronik 20, 4
Sermon-Online