Psalm 33, 18

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 33, Vers: 18

Psalm 33, 17
Psalm 33, 19

Luther 1984:Siehe, des HERRN Auge achtet auf alle, die ihn fürchten, / die auf seine Güte hoffen, /
Menge 1949 (V1):Bedenke: das Auge des HErrn ruht auf denen, die ihn fürchten, / auf denen, die seiner Gnade harren, /
Revidierte Elberfelder 1985:Siehe, das Auge des HERRN (ruht) auf denen, die ihn fürchten, / die auf seine Gnade harren-a-, / -a) Psalm 34, 16; 147, 11; 2. Chronik 16, 9.
Schlachter 1952:Siehe, der HERR hat ein Auge auf die, so ihn fürchten, / die auf seine Gnade hoffen, /
Zürcher 1931:Doch das Auge des Herrn / ruht auf denen, die ihn fürchten, / auf denen, die seiner Güte harren, /
Buber-Rosenzweig 1929:Da, SEIN Augenmerk ist auf die ihn Fürchtenden, die seiner Huld Harrenden,
Tur-Sinai 1954:Sieh an, des Ewgen Aug auf denen, die ihn fürchten / die harren seiner Liebe: /
Luther 1545:Siehe, des HERRN Auge siehet auf die, so ihn fürchten, die auf seine Güte hoffen,
NeÜ 2016:Das Auge Jahwes ruht auf denen, die ihn fürchten, / die auf seine Güte warten,
Jantzen/Jettel 2016:Sieh! Das Auge des HERRN [blickt] auf die, die ihn fürchten, auf die, die auf seine Freundlichkeit ‹und Gnade›* harren, a)
a) Psalm 34, 16*; 2. Chronik 16, 9; Psalm 52, 10; 147, 11
English Standard Version 2001:Behold, the eye of the LORD is on those who fear him, on those who hope in his steadfast love,
King James Version 1611:Behold, the eye of the LORD [is] upon them that fear him, upon them that hope in his mercy;